Corona-Abstimmung der Landesfeuerwehrverbände

Die wieder strenger werdenden Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus gaben Anlass zu einer kurzfristig einberufenen Videokonferenz der Landesfeuerwehrkommandanten. Feuerwehrpräsident Albert Kern stimmte sich mit den höchsten Feuerwehrfunktionären der Bundesländer über die Auswirkungen auf die Feuerwehren ab.

„Die Feuerwehren haben in den letzten Monaten sehr viel hingenommen, akzeptiert, auf einiges verzichtet und hervorragend mitgearbeitet, wenn es um die Einhaltung von Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ging. Die Disziplin und das Bewusstsein für die Ernsthaftigkeit dieser Situation zeigen die Professionalität unserer Einsatzorganisation und bestärken uns auf unserem Weg, möglichst sicher und gesund durch diese Pandemie zu kommen. Eine Evaluierung der von den Feuerwehren gesetzten Maßnahmen ergab, dass aus Feuerwehrsicht derzeit keine ergänzenden oder zusätzlichen Maßnahmen erforderlich sind“, so Albert Kern das Zustandekommen der Meinungsbildung zusammenfassend.

Die österreichischen Feuerwehren haben den Sicherheitsstandard bereits seit Monaten sehr hoch angesetzt, was auch die kürzlich veröffentlichte Interpretation der Corona-Ampel für die Feuerwehrschulen deutlich macht. Wir appellieren jedoch an alle österreichischen Feuerwehrmitglieder, auch in den nächsten Wochen achtsam zu sein, sich selbst und andere zu schützen, auf nicht unbedingt notwendige Veranstaltungen zu verzichten und die Feuerwehrarbeit – sofern möglich – weiterhin auf einsatzrelevante Tätigkeiten zu konzentrieren. Gemeinsam werden wir auch die kommenden Monate meistern – für uns persönlich, für unsere Familien und die gesamte österreichische Bevölkerung.

 

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

ÖBFV-Referatsleiter von Präsidium bestellt

Am 16. September eröffnete FPräs Robert Mayer die erste Präsidialsitzung…
,

Jakob Unterladstätter wird neuer Tiroler Landes-Feuerwehrkommandant

Beim 20. Ordentlichen Landes-Feuerwehrtag in Innsbruck Igls übernahm…

Österreichs schnellste Feuerwehrgruppen gekürt

Drei Tage lang stand St. Pölten ganz im Zeichen der Feuerwehr.…

Die ersten Bundes-Fire-Cup Sieger stehen fest!

Zum ersten Mal fand heuer ein Bundes-Fire-Cup im Rahmen des 13.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…
Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Der belgische Schäferhund Dakar und die belgischen Schäferhündin…
Gasflasche mit möglicherweise gefährlichem Inhalt von Berufsfeuerwehr Wien

Gasflasche mit möglicherweise gefährlichem Inhalt von Berufsfeuerwehr Wien

In einem Keller eines Altbaus in der Wiedner Hauptstraße wurde…

Brandeinsatz über den Dächern der City

Am 30. Jänner 2016 nachmittags ist es in der Innenstadt zu einem…

Zimmerbrand Wien III

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 26. Mai 2015 gegen 00:30…

Explosion

Am 28. August 2014 kam es in einem Wohnhaus in Wien-Margareten…

Dreijähriges Kind von Fensterbrett gerettet

Am Vormittag des 21. Februar 2014 öffnete ein unbeaufsichtigtes…

Dachbrand in Wien-Leopoldstadt

Am 5. April 2013 gegen halb vier Uhr geriet aus unbekannter Ursache…