Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr Wien aus ihrer brennenden Wohnung gerettet werden.

Passanten verständigten den Notruf der Feuerwehr als Sie Samstagnachmittag (09.02.2019) einen Rauchaustritt aus einem Fenster einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf bemerkten.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien waren neben dem starken Rauchaustritt bereits Flammen an einem der Fenster festzustellen.

Unverzüglich wurde von einem Atemschutztrupp eine Löschleitung über eine zuvor in Stellung gebrachte Leiter in die Brandwohnung vorgenommen, der Brand bekämpft und die Wohnung nach eventuell anwesenden Personen durchsucht. Zeitgleich wurden etliche Wohnungen und das Stiegenhaus auf eine eventuelle Verrauchung kontrolliert. Zur Rauchfreihaltung des Stiegenhauses wurde dieses mit einem Hochleistungsbelüftungsgerät druckbelüftet.

Die Feuerwehrleute konnten eine bewusstlose Frau in der Wohnung auffinden. Sie wurde in einen sicheren Bereich gebracht wo bis zur Übergabe an den Rettungsdienst erste Hilfe geleistet wurde. Die notfallmedizinische Versorgung übernahm das Team der Berufsrettung Wien. Die Frau wurde zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Lockdown#2 – Maßnahmen bei den Feuerwehren

Die österreichische Feuerwehrspitze reagiert auf den Beginn…

Bauarbeiter abgestürzt – Höhenrettungsgruppe im Einsatz

Auf einer Baustelle in Wien – Favoriten ist am Abend des 03.…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

4 Zimmerbrände – 38 Fahrzeuge und 180 Mann im Brandeinsatz

Am Abend des 23. April 2015 musste die Berufsfeuerwehr Wien…

Entstehungsbrand am Dach eines Kaufhauses

Am späten Nachmittag des 2. März 2015 haben Angestellte eines…

Lkw-Bergung auf der S1

Am 30. April 2014 ereignete sich gegen Mittag auf der S1, Fahrtrichtung…

Wechsel der Einsatzkräfte des Wiener Hilfskontingents für Slowenien

Am 14. Februar 2014 um 06:45 Uhr verließen jene elf Einsatzkräfte…

Neuer Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter in der Steiermark

Nach knapp 50-jährigem aktivem Feuerwehrdienst steht Landesbranddirektor-Stellvertreter…