Präsidialsitzung in Mils bei Hall in Tirol

Mindestens einmal im Quartal treffen sich die Mitglieder des Präsidiums des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, um sich auszutauschen, Beschlüsse zu fassen und wichtige Schritte das österreichische Feuerwehrwesen betreffend gemeinsam zu gehen.
Von 19. bis 20. Februar war Mils bei Hall in Tirol Austragungsort. Als Gastgeber begrüßte Tirols Landesfeuerwehrkommandant LBD Peter Hölzl gemeinsam mit dem Präsidenten des ÖBFV Albert Kern die anwesenden Feuerwehrfunktionäre.
Eine umfangreiche Tagesordnung stand auf dem Programm. Neben strategischen und einsatztaktischen Punkten im Bereich der Tunnelsicherheit, im Bereich der Ausbildung und des Atem- oder Katastrophenschutzes war auch die Öffentlichkeitsarbeit ein wesentliches Thema. Für künftige Kooperationen, den 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb im September in Kapfenberg oder die im Oktober bevorstehende RETTER Messe in Wels wurden Details besprochen und Arbeitsaufträge erteilt.
Nähere Informationen lesen Sie in der nächsten Ausgabe von FEUERWEHR.AT!

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Österreich impft – gemeinsam in eine sichere Zukunft!

Die größte weltweite Gesundheitskrise seit vielen Jahrzehnten…

Marc Aurel-Marschtage 2021

Die Sektion Leistungsmarsch und Wandern des HSV-WIEN (Heeressportverein)…

Finanzierung der Feuerwehr – Nationalratspräsident trifft ÖBFV-Präsidium

Seit Jahren bereits fordert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband…

Das ist Feuerwehr Österreich

"Das was in den letzten Tagen passiert ist, gibt einem zu Denken.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Frau und Hund bei ausgedehntem Zimmerbrand in der Brigittenau gerettet

Bei einem ausgedehnten Zimmerbrand in Wien – Brigittenau retten…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Berufsfeuerwehr Wien rückte zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

An die 200mal ist die Berufsfeuerwehr Wien in den vergangenen…

Wohn-/Schlafzimmer in Brand

Am Sonntagabend (01.11.2015) war in einem Mehrparteienwohnhaus…

Abgestürzter Bauarbeiter

Auf einer Baustelle in Wien IX war am 9. März 2015 ein Bauarbeiter…

Notstromaggregate für Slowenien

Als Folge eines Adria-Tiefs und der daraus resultierenden winterlichen…