Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Simmering ein Möbelstück in Brand geraten. Durch den Kleinbrand war es zu einer starken Verrauchung der Wohnung gekommen.
Unter Atemschutz konnte in die Brandwohnung vorgedrungen und eine bewusstlose, männliche Person am Boden liegend vorgefunden werden. Der bewusstlose Wohnungsinhaber wurde umgehend aus der Brandwohnung gebracht und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes unter Sauerstoffgabe erstversorgt.
Der Brand selbst wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und die Wohnung mit einem Hochleistungsbelüftungsgerät entraucht.
Um eine Verrauchung weiterer Wohnungen auszuschließen wurden parallel zu diesen Maßnahmen weitere Wohnungen durch die Feuerwehr kontrolliert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Energiekosten-Abfederung für Freiwillige Feuerwehren von Bund mit Gemeinden

Bund stellt Gemeinden insgesamt 50 Millionen Euro zur Abfederung…

Statement zur Veröffentlichung des „Grenfell Tower Inquiry Report“

Der Bericht des verheerenden Brandereignisses vom 14. Juni…

Acht Verletzte bei Unfall mit entgleister Straßenbahn

Die Berufsfeuerwehr Wien war am 16.7.2017 am späten Sonntagnachmittag…

Verpuffung riss Fenster aus der Fassade

Aus bisher unbekannter Ursache war es beim Wechseln der Flüssiggaskartusche…

Rauchentwicklung in U-Bahn-Passage

Am Abend des  18. Mai 2014 kam es ausgehende von einem Lokal…
,

Live aus Mulhouse: Hubert Vetter ist neuer Vizepräsident des CTIF

Bei der Delegiertenversammlung des CTIF -  Internationale Vereinigung…

„Dank gebührt tausenden Einsatzkräften“

Wenn Kräfte der Natur ins Spiel kommen, gibt es Herausforderungen.…