Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Wien-Favoriten

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Wien-Favoriten

Bei Arbeiten auf dem Dach eines sechsgeschossigen Wohngebäudes in der favoritner Kundratstraße ist am 31.08.2018 aus bisher unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Als die alarmierten Feuerwehrleute eintrafen, waren bereits Flammen und dichter schwarzer Rauch auf dem Dach zu sehen. Dämm- und Baustellenmaterial auf einer Fläche von etwa 50 Quadratmetern hatten Feuer gefangen. Einige Bauarbeiter wurden in Sicherheit gebracht und der Berufsrettung Wien zur Kontrolle übergeben, da sie möglicherweise Rauchgase eingeatmet hatten. Zahlreiche Hausbewohner waren auf die Straße geflüchtet.

Die Flammen wurden mit einer Löschleitung über das Stiegenhaus und mit einem Wasserwerfer von der Drehleiter aus bekämpft und konnten rasch eingedämmt werden. Die Bauarbeiter gaben an, auf dem Dach würden sich Gasflaschen befinden. Deshalb wurden vorsorglich das gesamte Haus und der Gefahrenbereich evakuiert. Im Zuge der Löschmaßnahmen stellte sich heraus, dass die Gasflaschen außerhalb des Brandbereichs lagerten und deshalb von ihnen keine Gefahr mehr ausging. Das Blechdach musste mit Motortrennsägen aufgeschnitten werden, um versteckte Glutnester abzulöschen. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Österreich stellt CTIF-Generalsekretär

Im Rahmen der Jugendfeuerwehrbegegnung fand die diesjährige…
MA 68 Lichtbildstelle

Ein Todesopfer bei nächtlichem Zimmerbrand

In der Nacht auf Sonntag den 24.02.2019 ist in einer Wohnhausanlage…

Das neue ÖBFV Magazin!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband freut sich auf ein…

Vorbereitungen zur „ENNSTAL 2014“ in vollem Gange!

Österreichs Feuerwehren zählen rund 340.000 Mitglieder in ihren…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

Verkehrsunfall Pkw

Ein PKW war am 17. Juni 2013 aus unbekannter Ursache von der…

Strategiekonferenz – Start in die neue Funktionsperiode

Erste Weichenstellungen nach der Wahl am 8. September 2012 in…