PKW kippte nach Kollision mit mehreren Pollern auf die Seite

In Seitenlage kam ein PKW nach der Kollision mit mehreren Pollern und einem weiteren Fahrzeug zu liegen. Der Fahrzeuglenker war im Fahrzeug eingeschlossen.

Samstagmorgen (02.02.2019) touchierte ein PKW mehrere Begrenzungspoller des Gehsteiges in der Notwestbahnstraße. Das Auto stieß zudem gegen einen geparkten Wagen der wiederum gegen ein weiteres Fahrzeug gedrückt wurde. Durch den Unfall war der PKW auf die linke Fahrzeugseite gekippt und der Lenker in seinem Kraftfahrzeug eingeschlossen worden.

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien stabilisierten das Fahrzeug und bauten einen Brandschutz auf. In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde entschieden den Mann über das Fahrzeugheck zu befreien. Der Fahrzeuglenker wurde zur notfallmedizinischen Versorgung an das Team der Berufsrettung übergeben.

 Anschließend wurde das auf der Seite liegende Fahrzeug mit der Seilwinde eines Löschfahrzeuges um einige Meter ortsverändert, händisch auf die Räder gestellt und von der Fahrbahn entfernt.

Für die Dauer des Einsatzes konnte die Straßenbahnlinie 5 nur beschränkt verkehren.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Drei Personen bei Zimmerbrand in Wien-Wieden verletzt

Drei Personen wurden am 31.08.2020 bei einem Zimmerbrand in Wien-Wieden…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand in Liesinger Werkstättenhalle

In einer Halle in Wien-Inzersdorf brach am 05.11.2019  in den…
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt

Bei einem Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt wurden am Montagnachmittag…

Offizielle Auftaktveranstaltung der 18. Funktionsperiode

Die Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten des ÖBFV…
Knapp 1.000 Sturmeinsätze der Feuerwehr in Wien

Knapp 1.000 Sturmeinsätze der Feuerwehr in Wien

Windspitzen von bis zu 127 km/h, zahlreiche Anrufe in der Notrufzentrale…
Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Nicht nur das Hochgebirge kann eine Herausforderung bei der Bergung…

Österreich hat in Slowenien geholfen – Dank an die eingesetzten Feuerwehrkräfte

Am 2. Februar 2014 erhielt das Bundesministerium für Inneres…

„Dank gebührt tausenden Einsatzkräften“

Wenn Kräfte der Natur ins Spiel kommen, gibt es Herausforderungen.…