Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

In einem Kellerabteil der weitläufigen fünf-geschossigen Wohnhausanlage in Kaisermühlen brach in der Nacht auf Donnerstag den 02.11.2017 aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus.  Durch offen stehende Kellertüren breitete sich der Brandrauch rasch in drei Stiegenhäuser aus, bis hinein in einige Wohnungen.

Als die ersten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen war ein heller Feuerschein aus den Kellerfenstern zu sehen, dichter Rauch drang aus den Kellerschächten. Sofort wurde mit der Menschenrettung der betroffenen Bereiche begonnen und mit einer Löschleitung die Flammen bekämpft. Alarmstufe 2 wurde ausgerufen.

Der Fluchtweg über die Stiegenhäuser war den Wohnparteien wegen des Rauchs versperrt, einige Menschen riefen aus den Fenstern um Hilfe. Vier Personen wurden mit der Drehleiter aus ihren Wohnungen gerettet, Atemschutztrupps der Feuerwehr brachten weitere Personen mit Fluchtfiltermasken über die verrauchten Stiegenhäuser ins Freie. Gegen 3:15 Uhr war der Brand gelöscht.

Der Brandrauch wurde mit Hochleistungslüftern aus den Stiegenhäuser gedrückt. DieBerufsrettung Wien war mit einem K-Zug und mehreren Rettungswagen im Einsatz und brachte sechs Personen mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital.

Drei unversehrt gebliebene Hunde eines Verletzten wurden in die Obhut der Tierrettung übergeben.

 

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Kellerbrand – Berufsfeuerwehr Wien bringt 23 Menschen in Sicherheit

In Wien – Favoriten ist Samstagnacht (14.07.2018) ein Kellerbrand…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

Mittwochabend (04.07.2018) ist in einer Wohnung in Wien – Donaustadt…
Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.07.2018 im Dachgeschoß…

Berufsfeuerwehr Wien rettet zwei verletzte Bauarbeiter auf Baustellen in der Donaustadt und in Liesing

Ein Bauarbeiter verletzte sich schwer, als er Mittwochnachmittag…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

feuerwehrspenden.at startet!

Liebe Feuerwehren, liebe Benutzer von feuerwehrspenden.at, nach…
,

DANKE für Villach 2017

LBD Ing. Rudolf Robin, Landesfeuerwehrkommandant von Kärnten,…

PKW-Vollbrand in einer Tiefgarage

In der Nacht auf den 15.04.2017 ist es in einer Tiefgarage eines…

Linienbus und sechs Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

In Wien – Ottakring war in den frühen Morgenstunden des 27.…

Zimmerbrand Wien 16

Am 21. Jänner 2015 Abends ist es im 16. Bezirk zu einem Zimmervollbrand…
,

Live aus Mulhouse: Hubert Vetter ist neuer Vizepräsident des CTIF

Bei der Delegiertenversammlung des CTIF -  Internationale Vereinigung…

Refresher-Modul für die Grundausbildung

Elektronische Medien und Geräte – vom Smartphone bis zum PC…

Lkw-Ladung löst sich bei Vollbremsung

Am 21. Mai 2013 fuhr ein Lastwagen mit Anhänger auf der A23…