Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.07.2018 im Dachgeschoß eines sechsstöckigen Wohnhauses in der Webgasse in Mariahilf ein Brand aus. Das Feuer erfasste die hölzerne Dachkonstruktion unter einem Blechdach.

Dichter schwarzer Rauch drang aus dem Dach als die alarmierten Feuerwehrleute eintrafen. Der Brand wurde von außen mit einer Löschleitung über die Drehleiter und von innen mit einer weiteren Löschleitung unter Atemschutz bekämpft. Für die Löscharbeiten musste das Blechdach an verschiedenen Stellen mit speziellen Motortrennsägen aufgeschnitten werden, um an alle Glutnester zu gelangen. Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien sicherten ihre Kollegen bei den Löscharbeiten auf dem Dach. Nach etwa einer dreiviertel Stunde waren auch die letzten Glutnester gelöscht.

Gleichzeitig mit den Löscharbeiten wurden das Stiegenhaus mit Hochleistungslüftern entraucht und Wohnungen im erforderlichen Ausmaß kontrolliert. Auch die beiden angrenzenden Wohnhäuser wurden überprüft. In allen drei Häusern bestand nach den erfolgreichen Löscharbeiten keine weitere Gefahr.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen, verletzte wurde niemand.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schlechtwetterfront: 50 zusätzliche Einsätze für die BF Wien

Wegen starkem Wind und Dauerregen mussten die Einsatzkräfte…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Europäisches Forum Alpbach – die Jury hat entschieden!

Das Europäische Forum Alpbach und der ÖBFV verlosten zwei Teilnahmen…

Offener Zimmerbrand fordert ein Todesopfer

In der Nacht auf den 17. März 2020 wurden die Einsatzkräfte…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Vollbesetzer Pritschenwagen umgestürzt

Aus bislang ungeklärter Ursache war am 23.05.2017 ein vollbesetzter…

Eine Person verstirbt bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag den 18.07.2016 kam es in einem siebengeschoßigen…
,

Die Welt zu Gast in Villach – Startschuss ist gefallen!

In genau einem Jahr, im Juli 2017, werden in Villach 3500 Wettkämpferinnen…

Ehrung – Lebensretter

Am 10. April 2014 wurde Brandmeister Thomas Sagmeister von…