Zimmerbrand mit Todesfolge

Zimmerbrand mit Todesfolge

Sonntagnacht (06.05.2018) kam es aus unbekannter Ursache in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wien-Margareten zu einem Zimmerbrand.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien drang bereits dichter Rauch aus vier Fenstern der Brandwohnung. Da ungewiss war ob sich noch Personen in der Wohnung aufhalten, wurde eine Löschleitung unter Atemschutz vorgenommen und mit der Personensuche und der Brandbekämpfung in der Wohnung begonnen.

Zeitgleich wurde von weiteren Trupps das Stiegenhaus mittels Hochleistungslüfter unter Überdruck gesetzt und ein Rauchvorhang bei der betroffenen Wohnung positioniert. Durch die gesetzten Maßnahmen konnte das Stiegenhaus rauchfrei gehalten werden, die restlichen Bewohner verblieben nach Aufforderung der Feuerwehr diszipliniert in ihren sicheren Wohnungen.

Während des Innenangriffs kam es zur Durchzündung in der Wohnung und in weiterer Folge auch zum Flammenaustritt aus mehreren Fenstern, weshalb zusätzlich eine Löschleitung im Außenangriff eingesetzt wurde um einen Flammenüberschlag auf die darüber liegenden Wohnungen zu verhindern.
Während der Brandbekämpfung wurde eine leblose Person in der Wohnung vorgefunden, weitere Personen wurden nicht verletzt.
Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen…
Einsätze zu Silvester

Zahlreiche Einsätze der Berufsfeuerwehr Wien zum Jahreswechsel

Zu knapp 240 Einsätzen rückte die Berufsfeuerwehr Wien in der…
Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur BrandbekämpfungMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur Brandbekämpfung

Mehrere Löschleitungen, spezielle Trenn- und Löschgeräte,…
MA 68 Lichtbildstelle

Feuerwehrmuseum Wien mit Gütesiegel ausgezeichnet

Im Oktober 2018 wurde das Feuerwehrmuseum Wien beim Österreichischen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wohnungsinhaber bei Brand verletzt

Wohnungsinhaber bei Brand verletzt

In einer Wohnung in der Laimgrubengasse in Wien – Mariahilf…

Stellungnahme von FWPRÄS Albert Kern zum aktuellen Brandaus-Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren! Mit großer Verwunderung und…

Industriebrand Wals-Siezenheim

Aus bislang ungeklärter Ursache hat Freitagmorgen, am 08.09.2017,…

Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien bergen Krähennest

Einen denkbar ungeeigneten Nistplatz hat sich eine Nebelkrähe…

LKW umgestürzt – Lenker eingeklemmt

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 1. Juni 2015 in den frühen…

Lkw-Bergung nach Verkehrsunfall

Am 9. Februar 2015 nachmittags geriet ein Lkw in der Westeinfahrt…

Verkehrshindernis LKW

Am 22. Dezember 2014 nachmittags wollte ein Lkw-Fahrer mit…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…