Brand in Müllverwertungsanlage

Aus bis lang ungeklärter Ursache kam es gestern Mittag am 23. November 2013 zu einem Brand einer Sortierbox in einer Halle einer Müllverwertungsanlage in Wien Simmering. Durch die rasche Ausbreitung des Brandes kam zu einem Flammenaustritt auf der westlichen Seite der Lagerhalle.
Zur Brandbekämpfung sowie zur Verhinderung des Brandüberschlages auf benachbarte Gebäude wurden mehrere Löschleitung im Aussenangriff sowie im Innenangriff unter Atemschutz vorgenommen. Um den Brand endgültig unter Kontrolle zu bringen wurde der umfangreiche Löschangriff zusätzlich mit Wasserwerfern und Löschschaum unterstützt.
Anschließend wurde die Halle mittels Hochleistungslüftern sowie Großventilator gelüftet und die Müllberge mittels Radlader zerteilt, um mit Hilfe von Löschschaum letzte Glutnester zu löschen.
Durch den Brand wurden keine Personen verletzt, allerdings wurde die Hallenkonstruktion stark in Mitleidenschaft gezogen und es wurde bis auf weiteres ein Betretungsverbot verhängt.
 

Aus bis lang ungeklärter Ursache kam es gestern Mittag am 23.11.13 zu einem Brand einer Sortierbox in einer Halle einer Müllverwertungsanlage in Wien Simmering. Durch die rasche Ausbreitung des Brandes kam zu einem Flammenaustritt auf der westlichen Seite der Lagerhalle.
Zur Brandbekämpfung sowie zur Verhinderung des Brandüberschlages auf benachbarte Gebäude wurden mehrere Löschleitung im Aussenangriff sowie im Innenangriff unter Atemschutz vorgenommen. Um den Brand endgültig unter Kontrolle zu bringen wurde der umfangreiche Löschangriff zusätzlich mit Wasserwerfern und Löschschaum unterstützt.
Anschließend wurde die Halle mittels Hochleistungslüftern sowie Großventilator gelüftet und die Müllberge mittels Radlader zerteilt, um mit Hilfe von Löschschaum letzte Glutnester zu löschen.
Durch den Brand wurden keine Personen verletzt, allerdings wurde die Hallenkonstruktion stark in Mitleidenschaft gezogen und es wurde bis auf weiteres ein Betretungsverbot verhängt.Aus bis lang ungeklärter Ursache kam es gestern Mittag am 23.11.13 zu einem Brand einer Sortierbox in einer Halle einer Müllverwertungsanlage in Wien Simmering. Durch die rasche Ausbreitung des Brandes kam zu einem Flammenaustritt auf der westlichen Seite der Lagerhalle.Zur Brandbekämpfung sowie zur Verhinderung des Brandüberschlages auf benachbarte Gebäude wurden mehrere Löschleitung im Aussenangriff sowie im Innenangriff unter Atemschutz vorgenommen. Um den Brand endgültig unter Kontrolle zu bringen wurde der umfangreiche Löschangriff zusätzlich mit Wasserwerfern und Löschschaum unterstützt.Anschließend wurde die Halle mittels Hochleistungslüftern sowie Großventilator gelüftet und die Müllberge mittels Radlader zerteilt, um mit Hilfe von Löschschaum letzte Glutnester zu löschen.Durch den Brand wurden keine Personen verletzt, allerdings wurde die Hallenkonstruktion stark in Mitleidenschaft gezogen und es wurde bis auf weiteres ein Betretungsverbot verhängt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Josefine Kern, FPräs Albert Kern, HBP Alexander Van der Bellen, FVPräs Franz Humer, FVPräs Armin Blutsch
Hermann Kollinger
,

3. Seminar für mentales Wettkampftraining

Schon fit für die Bewerbssaison 2018? Zur mentalen Vorbereitung…

Autohaus in Meidling ausgebrannt

Aus bislang unbekannter Ursache ist am 27.01.2017 ein Brand im…
,

SAVE THE DATE: 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerbe 2016!

Von 9. bis 11. September 2016 wird das obersteirische Kapfenberg…

Verpuffung bei Speiseölbrand

Vermutlich beim Versuch des Wohnungsinhabers, brennendes Speiseöl…

140 Jahr-Feier FF St.Pölten-Viehofen

Am Samstag den 30. August 2014 fand im Pfarrgarten Viehofen die…

Neuer CTIF-Präsident gewählt

Am Mittwoch, den 20. September 2012 fand die Delegiertenversammlung…