Feuerwehr bindet Öl im Liesingbach und verhindert Umweltkatastrophe

Ein aufmerksamer Anrainer entdeckt am 15.Februar gegen 14 Uhr Ölschlieren im Liesingbach auf Höhe der Laxenburger Straße. Die Berufsfeuerwehr Wien war mit 6 Fahrzeugen und 26 Feuerwehrleuten im Einsatz, das ausgetretene Öl mit Binde- und Neutralisationsmittel unschädlich zu machen. Mitarbeiter der zuständigen Abteilungen der Stadt Wien kontrollierten die Betriebsanlage und die Kanaleinläufe in den Liesingbach. Alle Kanäle wurden mit einem Kanalspülwagen gereinigt, die Abwässer an der Einmündung in den Liesingbach von einem Kanalsaugwagen abgepumpt. Sämtliches Ölbindematerial wurde von der MA 48 fachgerecht entsorgt. Vorsorglich wurde der Liesingbach von der Stadtgrenze bis zur Einsatzstelle überprüft und die Feuerwehr Schwechat informiert.

Ein nahe gelegener Gewerbebetrieb war bald als möglicher Verursacher ausgeforscht. Zeugen haben gegenüber der Polizei angegeben, dass am gestrigen Tag annähernd 50 Liter gebrauchtes Motoröl möglicherweise illegal über den Kanal entsorgt wurden. Auf dem Gelände wurde ein vermeintlicher, zugeschweißter Ölabscheider mit einem Trennschleifer und hydraulischem Werkzeug gewaltsam geöffnet. Der Ölabscheider, der normalerweise verhindern soll, dass Altöl in den Kanal gelangt, stellte sich als einfacher Kanaleinlauf heraus.

Die weiteren Veranlassungen erfolgen von den zuständigen Abteilungen der Stadt Wien und dem Landeskriminalamt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…

Brand des Ringtheaters am 8. Dezember 1881 jährt sich zum 135. Mal

Nach Brandkatastrophe wurden Sicherheitsvorschriften massiv verschärft Eine…

Feuerwehr rettet eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Aus bisher ungeklärter Ursache waren am Dienstag den 29.03.2016…

Verkehrsunfall in Wiener Neustadt

Zum technischen Einsatz rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt…

Zimmerbrand 10. Bezirk

  Aus bisher unbekannter Ursache ist es in einer Wohnung in…

Lagerplatzbrand in Simmering

Aus unbekannter Ursache war am 22. April 2014 in den frühen…

Akute Waldbrandgefahr

Die derzeitige Wetterlage verwöhnt Österreichs Bürgerinnen…

Fachtagung des SG 1.5 "Historische Großbrände in Österreich"

Unter der Leitung von Ehren-Oberbrandrat Johann Sallaberger tagten…