Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien-Wieden

Aus noch nicht ganz geklärter Ursache brach am 04.04.2018 im Wohnzimmer einer weitläufigen Wohnung in der Wiedner Maderstraße kurz nach Mitternacht ein Brand aus. Der Wohnungsinhaber bemerkte den Brandrauch, alarmierte die Feuerwehr und konnte gerade noch aus der Brandwohnung flüchten.

Die eingetroffenen Feuerwehrleute fanden den Wohnungsinhaber am Gang des Hauses mit einer Rauchgasvergiftung vor und übergaben ihn zur notfallmedizinischen Versorgung an die Berufsrettung Wien. Die Wohnung war durch den Brand bereits stark verraucht, der Brandherd wurde mit der Wärmebildkamera lokalisiert und mit einer Löschleitung unter Atemschutz rasch abgelöscht. Bei der Kontrolle anderer Wohnungen wurde keine weitere Gefahr festgestellt. Mit Hochleistungslüftern vor dem Hauseingang und vor der Wohnungstüre wurde der Brandrauch aus dem Gebäude geblasen. Die Brandermittlungsgruppe der Polizei hat noch in der Nacht mit Ermittlungen begonnen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehr Rettungshunde erneut Weltmeister

Gold und Silber bei Rettungshunde-Weltmeisterschaft: Feuerwehr-Rettungshunde setzen sich gegen starke Konkurrenz durch

Gold und Silber in der Sparte Fährtensuche und Gold in der Mannschaftswertung…
Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Während am 11.09.2018 auf der Bühne des Theater in der Josefstadt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Zimmerbrand – sechs Personen mussten ins Krankenhaus

In den Frühen Morgenstunden des 06.02.2016 war aus noch unbekannter…

Der ÖBFV auf der Interschutz!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband ist dieses Mal ebenfalls…

Wohnungsvollbrand in Wien-Leopoldstadt

Am 19.März 2015 gegen 00:45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Wien…

Verkehrsunfall am Verteilerkreis

Am späten Abend des 16. März 2015 hatte ein Pkw Lenker die…
,

Live aus Mulhouse: Hubert Vetter ist neuer Vizepräsident des CTIF

Bei der Delegiertenversammlung des CTIF -  Internationale Vereinigung…

Verkehrsunfall Pkw

Ein PKW war am 17. Juni 2013 aus unbekannter Ursache von der…

Sieger des Dräger-Feuerwehr-Website-Wettbewerbs 2013 stehen fest

Am Donnerstag, den 23.05.2013 fand die feierliche Verleihung…

Fünf Großeinsätze zur gleichen Zeit

Während am 7. Februar 2013 in der Staatsoper getanzt wurde,…