Wien-Donaustadt: zahlreiche Verletzte bei Unfall mit Linienbus und

Wien-Donaustadt: zahlreiche Verletzte bei Unfall mit Linienbus und

Bei einem Zusammenstoß eines Gelenksbusses und eines Sattelschleppers in der Erzherzog-Karl-Straße in Stadlau sind Mittwochvormittag (14.03.2018) eine Frau schwer, zwei Erwachsene und fünf Kinder leicht verletzt worden. Der Bus war mit etwa 70 Personen besetzt, darunter auch Kinder von Volksschulklassen mit ihren Lehrerinnen. Der Lkw kollidierte mit dem Gelenksbus etwa in der Mitte auf der rechten Seite. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien betreuten gemeinsam mit der Berufsrettung Wien und dem Arbeiter Samariterbund die Verletzten und die Fahrgäste. Die Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung und war mit einem K-Zug im Einsatz.

Während der Bergung der havarierten Fahrzeuge baute die Feuerwehr vorsorglich einen Brandschutz auf. Der Linienbus wurde von Kräften der Wiener Linien abgeschleppt, der Sattelschlepper wurde durch die Feuerwehr von der Fahrbahn entfernt, ausgeflossene Betriebsmittel wurden gebunden und die Fahrbahn provisorisch gereinigt.

Die Erzherzog-Karl-Straße war stadteinwärts für den Verkehr während der Aufräumarbeiten komplett gesperrt.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…
,

Neuer Landesfeuerwehrkommandant in Oberösterreich

Robert Mayer (im Bild links) wurde am 30.5.2019 zum neuen Landesfeuerwehrkommandant…

PKW Brand nach Verkehrsunfall

Sonntagmittag (09.04.2017) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

Kind nach Zimmerbrand gestorben

Zu einem tragisch verlaufenen Einsatz rückte die Berufsfeuerwehr…

Dachstuhlbrand in Heurigenlokal

Am 22. März 2013 ist es in Neustift am Walde in einem Heurigenlokal…

NÖ LFV: Einsatzbilanz 2012

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben…
,

Einmeldung CECIS – GFFFV ready for Europe

Am Donnerstag, dem 20. September 2012, fand – als nachfolgender…