Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

Bauarbeiter kollabiert – Menschenrettung aus luftiger Höhe

In 37 m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund  kollabierte Donnerstagnachmittag (21.09.2017) ein Bauarbeiter. Da aufgrund des fehlenden Rettungsweges ein Abtransport durch das Gebäude nicht möglich war, wurden Hubrettungsgeräte und Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien, sowie die Seiltechnikeinsatzgruppe der Berufsrettung Wien alarmiert und von Bauarbeitern eingewiesen.

Aufgrund der Bäume vor dem Gebäude und der exponierten Lage des Bauarbeiters war es zunächst ungewiss, ob mit der Teleskopmastbühne, einem speziellen Hubrettungsgerät der Feuerwehr mit Rettungsplattform, eine Rettung möglich ist. Aus diesem Grund wurde vorsorglich, zeitgleich zur Positionierung des  Hubrettungsgerätes, von den Höhenrettern ein alternativer Abtransport, durch Seilbergung vorbereitet.

Letztendlich konnte der Bauarbeiter, der zwischenzeitlich von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut und transportfähig gemacht wurde, mit der Rettungsplattform der Teleskopmastbühne erreicht werden. Dadurch war ein rascher und schonender Transport zu ebener Erde gewährleistet.
Der Bauarbeiter wurde mit vereinten Kräften von der Rettungsplattform umgelagert und hospitalisiert.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Ehrenamt in Zeiten von CoVid19

Digital Round Table mit Ehrenamtsministerin Elisabeth Köstinger Die…
Nächtlicher Tiefgaragenbrand in LiesingMA 68 Lichtbildstelle

Nächtlicher Tiefgaragenbrand in Liesing

Aus unbekannter Ursache kam es in einer Tiefgarage in Wien-Liesing…

Urleiwand – Österreichs Feuerwehrjugend zeigt auf!

Premiere in Wien: Zum ersten Mal wird ein Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…

Unfall mit Autotransporter auf der Grünbergstraße

Am Dienstag den 22. März 2016 kamen ein Autotransporter und…

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür!

Am 26. Oktober 2014, dem Nationalfeiertag, ist der österreichische…

ÖKV Rettungshunde-Staatsmeisterschaft

Vom 15. bis 17. August 2014 fand in Rohrbach, Oberösterreich,…

Zimmerbrand fordert vier Verletzte

Am Dienstag, den 8. Oktober 2013 kam es aus unbekannter Ursache…