Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

Bauarbeiter kollabiert – Menschenrettung aus luftiger Höhe

In 37 m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund  kollabierte Donnerstagnachmittag (21.09.2017) ein Bauarbeiter. Da aufgrund des fehlenden Rettungsweges ein Abtransport durch das Gebäude nicht möglich war, wurden Hubrettungsgeräte und Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien, sowie die Seiltechnikeinsatzgruppe der Berufsrettung Wien alarmiert und von Bauarbeitern eingewiesen.

Aufgrund der Bäume vor dem Gebäude und der exponierten Lage des Bauarbeiters war es zunächst ungewiss, ob mit der Teleskopmastbühne, einem speziellen Hubrettungsgerät der Feuerwehr mit Rettungsplattform, eine Rettung möglich ist. Aus diesem Grund wurde vorsorglich, zeitgleich zur Positionierung des  Hubrettungsgerätes, von den Höhenrettern ein alternativer Abtransport, durch Seilbergung vorbereitet.

Letztendlich konnte der Bauarbeiter, der zwischenzeitlich von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut und transportfähig gemacht wurde, mit der Rettungsplattform der Teleskopmastbühne erreicht werden. Dadurch war ein rascher und schonender Transport zu ebener Erde gewährleistet.
Der Bauarbeiter wurde mit vereinten Kräften von der Rettungsplattform umgelagert und hospitalisiert.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Alternative Antriebe - Infoblatt online

Bei der letzten Präsidialsitzung konnten die vom ÖBFV-Sachgebiet…
Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Anrainer der Breitenfurter Straße in Kalksburg nahmen in der…

Feuerwehrleute retten Mutter und Kind

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 06.09.2017 alarmiert, weil…

Mann aus verrauchter Wohnung gerettet

Freitagabend (21.07.2017) drang Rauch aus einem straßenseitigen…

Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen

Ein aufwändig gedrehter Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen…

Verkehrsunfall auf Autobahn

Aus  bisher  unbekannter  Ursache  war  am 1. Dezember 2015…

Hochwasserdrama am Balkan - Österreich hilft seinen Nachbarn

Zahlreiche Staaten in der unmittelbaren Nachbarschaft zu Österreich,…

"Zusammen:Österreich - Jetzt DU!" - DEIN LAND BRAUCHT DICH!

Am 11.06.2012 präsentierte Staatssekretär Sebastian Kurz mit…