Berufsfeuerwehr rettet in aufwändiger Aktion eingeklemmte Katze

Berufsfeuerwehr Wien rettet in aufwändiger Aktion eingeklemmte Katze

Vor ein paar Wochen ein Hund im Lift, vor wenigen Tagen ein Igel im Zaun und jetzt eine Katze namens Zula: sie war Mittwoch (13.09.2017) um die Mittagszeit in einen Spalt zwischen der Garage und einem Geräteschuppen gefallen und konnte sich nicht mehr befreien. Mit kläglichem Miauen hat das kleine Tier auf seine missliche Lage aufmerksam gemacht, was auch von der Tochter des Hauses gehört wurde. Zunächst versuchten Mutter und Tochter vergeblich ihr Haustier aus dem Spalt zu bekommen. Als dies nicht gelang, verständigten sie die Feuerwehr.

Die alarmierten Feuerwehrleute versuchten zuerst, die Katze mit einem Teleskopstiel über das Garagendach zu erreichen und aus dem Spalt zu schieben. Die Katze war aber zu sehr eingeklemmt. Schweres Werkzeug wurde angefordert, um ein Loch in die Ziegelmauer zu stemmen, damit die Katze geborgen werden kann. Zuvor wurde mit einer Taucher-Spezialkamera der Feuerwehr Zustand und Lage der Katze erkundet: sie war mit dem Bauch nach oben eingeklemmt und wäre wohl verendet, wäre die Feuerwehr nicht zu ihrer Rettung ausgerückt. Mit einem schweren Bohr- und Stemmhammer wurde in Bodennähe vom Geräteschuppen aus ein Loch in die Ziegelmauer gestemmt, aus dem ein Feuerwehrmann die Katze wohlauf, aber etwas mitgenommen vom Staub und den Strapazen hervorziehen konnte.

Zula wurde den glücklichen Besitzern übergeben, die mit ihr  unverzüglich zu einem Tierarzt fuhren.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schwerer Pkw-Unfall auf der Taborstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute um 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall…

Berufsfeuerwehr Wien rückt vermehrt zu Adventkranzbränden aus

Noch bevor die vierte Kerze am Adventkranz angezündet wird,…

ÖBFV-Expertenseminar Ventilation an der Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vom 12. März bis zum 14. März 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule…

Unfall eines Sattelzuges auf der A4

Aus ungeklärter Ursache war Sonntagabend (31.07.2016) ein Sattelzug…

Trainer-Ausbildungen des ÖBFV erfolgreich abgeschlossen

Dritte Trainerausbildung für die Heißausbildung im April Bereits…

Verstiegene Katze

Eine Katze hatte sich auf einem Laubbaum derart verstiegen, dass…

18.900 Einsatzkräfte der Feuerwehren in Österreich im Einsatz

Seit Freitag, 31.05.2013 haben starke Regenfälle zu zahlreichen…

Lkw-Anhänger stürzt auf Pkw

Am 29. Mai 2014 in der Früh kam es an der Kreuzung Prager Straße…