Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Im gesamten Wiener Stadtgebiet mussten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien aufgrund des Sturms zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. In der Nacht von Freitag 19.05.2017 auf Samstag 20.05.2017 wurden, neben den üblichen Einsätzen, zusätzlich 60 Einsätze abgearbeitet die mit dem Sturm in Zusammenhang gebracht werden können. Auch bis Samstagmittag musste die Feuerwehr noch zu weiteren 30 Einsätzen ausrücken die auf das Sturmereignis zurückzuführen sind. Großteils wurden lose Äste gesichert, gelockerte Dachziegel fixiert und umgestürzte Bäume entfernt.

In Wien–Floridsdorf ist ein Baum auf zwei geparkte, unbesetzte Autos gestürzt.
Auch Plakatwände, Bauzäune und zum Teil umgestürzte Gerüste mussten wieder befestigt werden.
An exponierten Stellen wurden die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien eingesetzt. 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor…
MA 68 Lichtbildstelle

LKW kippt auf zwei geparkte PKW

Beim Entladen von Glasplatten bei einer Baustelle in Floridsdorf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehr Rettungshunde erneut Weltmeister

Gold und Silber bei Rettungshunde-Weltmeisterschaft: Feuerwehr-Rettungshunde setzen sich gegen starke Konkurrenz durch

Gold und Silber in der Sparte Fährtensuche und Gold in der Mannschaftswertung…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Berufsfeuerwehr Wien rückt zu zahlreichen Bränden aus

In der Nacht auf Montag den 05.03.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…
Hermann Kollinger
,

3. Seminar für mentales Wettkampftraining

Schon fit für die Bewerbssaison 2018? Zur mentalen Vorbereitung…

Flammenüberschlag ins 1. Obergeschoß

In der Nacht auf Samstag den 09. Juli 2016 ist in einem zweigeschoßigen…

Symposium „Sicherheitstechnologie aus Österreich“

In der Fahrzeughalle der steirischen Feuerwehrschule in Lebring…

Verpuffung bei Speiseölbrand

Vermutlich beim Versuch des Wohnungsinhabers, brennendes Speiseöl…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einen Schienenfahrzeug…

Kleinkind steckt in Geländer fest

Am Abend des 22. Jänner 2014 steckte ein knapp zweijähriger…