PKW Brand nach Verkehrsunfall

Sonntagmittag (09.04.2017) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem Verkehrsunfall in Wien – Floridsdorf alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Telefonzelle geprallt. Das Fahrzeug geriet in Folge des Unfalls in Brand. Passanten melden den Unfall beim Notruf der Feuerwehr. Anhand der Angaben der Anzeiger konnte nicht in Erfahrung gebracht werden ob sich noch Personen im Fahrzeug befinden.

Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien stand das Unfallfahrzeug bereits in Vollbrand. Der Fahrzeuglenker konnte sein Fahrzeug selbst verlassen, wurde von den Feuerwehrbeamten aus dem Gefahrenbereich gebracht und bis zum Eintreffen der Berufsrettung Wien erstversorgt. Der PKW-Brand wurde mit einer Löschleitung unter Atemschutz abgelöscht. Das angrenzende Geschäftslokal wurde vorsorglich kontrolliert.

Mittels Seilwinde und Transportroller wurde der ausgebrannte PKW von der Unfallstelle entfernt und in einer Seitengasse abgestellt.

Die beschädigte Telefonzelle wurde im erforderlichem Ausmaß demontiert und gesichert.

Der Verletzte wurde von Sanitätern der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wien: Zehn Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in Wien – Ottakring wird ein Wohngebäude…

St. Martin im Mühlkreis ist erneut Feuerwehr-Weltmeister!

Selbst die brütend heißen Temperaturen von nahezu 40°C auf…
,

Österreichische Feuerwehren helfen belgischer Bevölkerung nach Jahrhundert-Hochwasser

Nach einem Hilfsansuchen beim Innenministerium sind 103 Feuerwehrleute…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…

ÖBFV-Expertenseminar Ventilation an der Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vom 12. März bis zum 14. März 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule…

Brandeinsatz bei Einkaufszentrum

Am Freitag den 12.05. 2017 drang in Folge eines Kleinbrandes…

Brand im Palais Fanto

Quelle Apa: Die Berufsfeuerwehr Wien (MA 68) hat am 12.August…