Pkw stürzte auf Bahnstrecke

Montagnachmittag (28.11.2016) kam in der Nähe des Kreisverkehrs Gadnergasse / Swatoschgasse ein Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Wagen geriet auf den Bahndamm und stürzte schließlich auf die darunter liegende Bahnstrecke. Die Lenkerin des Fahrzeugs konnte sich noch vor Ankunft der
Berufsfeuerwehr Wienselbst aus dem Auto befreien und in Sicherheit bringen. Kurze Zeit später wurde der Wagen von einem Zug touchiert und zwischen dem Zug und einer Begrenzungsmauer eingeklemmt.

Nachdem der Zugverkehr eingestellt war, wurden Zug und Pkw durch Einsatzkräfte der Feuerwehr voneinander getrennt und das Auto mit Hilfe einer Seilwinde wieder auf die Straße gezogen.

Die 66-jährige Pkw-Lenkerin wurde von der Berufsrettung Wien vor Ort notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht; im Zug wurde niemand verletzt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand einer Halle

Brand einer Halle

In der Nacht auf Sonntag (01.07.2018), ist es zu einem Brand…

Frohe Weihnachten!

Das Jahr 2017 war für viele voller Herausforderungen. Manche…

Brandeinsatz bei Einkaufszentrum

Am Freitag den 12.05. 2017 drang in Folge eines Kleinbrandes…

Wohnungsvollbrand in Wien – Favoriten

Aus bisher unbekannter Ursache brach am Freitag den 06. Mai 2016…

Christbaumbrand

In Wien – Favoriten war in der Silvesternacht ein Christbaum…
,

Deutsche und österreichische Feuerwehrspitze zu Gast in Graz

Die Zusammenarbeit des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…