Berufsfeuerwehr Wien rettet abgestürzten Arbeiter aus einem Installationsschacht

Ein Arbeiter (32) stürzte Donnerstag Vormittag (08.08.2019) im Keller eines Wohnhauses etwa fünf Meter tief in einen Installationsschacht ab. Er konnte durch die Berufsfeuerwehr Wien aus dem Schacht gerettet werden.

Kollegen des Arbeiters wurden Zeugen des Unfalls, verständigten die Einsatzkräfte und leisteten Erste-Hilfe. Der verletzte Mann wurde durch die Berufsrettung Wien im Schacht notfallmedizinisch versorgt, während durch die Höhenrettung der Feuerwehr die technische Rettung vorbereitet wurde.

Über dem Schacht wurde ein sogenanntes Vierbein, ein spezielles Rettungsgerät zur Schachtbergung, aufgebaut, mit dem der Verunfallte schließlich schonend in einer Rettungswanne heraufgehoben werden konnte. Der Mann wurde vom Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

Die Unfallursache ist derzeit nicht bekannt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verkehrsunfall auf S1 – Fahrer eingeklemmt

In der Nacht auf Donnerstag den 06.07.2017 ereignete sich auf…

Verkehrsunfall mit Winterdienstfahrzeug – mehrere Fahrzeuge beschädigt

Aus derzeit noch unbekannter Ursache war es heute Nacht auf den…

Zimmerbrand

Im ersten Stock eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Favoriten…

Taxi stürzt in Baugrube

Am 17.10.2015 gegen 04:00 Uhr durchbrach ein Taxi in Wien –…

Neues Ausbildungszentrum der Berufsfeuerwehr Wien eröffnet in Floridsdorf

Damit die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der Berufsfeuerwehr…

Zimmerbrand Wien III

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 26. Mai 2015 gegen 00:30…

Massenkarambolage auf Autobahn

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 21. August 2014 auf…