Brandeinsatz am Dach des Parlaments

Freitagmorgen (04.11.2016) war von mehreren Passanten ein Rauchaustritt aus dem Dach des Parlaments bemerkt und bei der Feuerwehr angezeigt worden.

Bei der Anfahrt der Feuerwehrkräfte war der Brandrauch von weitem sichtbar weshalb auf Alarmstufe 2 erhöht wurde. Beim Parlamentsgebäude wurden ein Drehleiter und eine Teleskopmastbühne in Anleiterbereitschaft gebracht während von Feuerwehrbeamten die Erkundung im Dachbereich durchgeführt wurde. Dabei konnte der Brand einer am Dach befindlichen Lüftungsanlage festgestellt werden.
Unter Atemschutz wurde eine Löschleitung zur Brandbekämpfung eingesetzt. Für die Löscharbeiten mussten Zugangsöffnungen geschaffen werden. Ein weiteres, handgeführtes Rohr wurde über die Drehleiter eingesetzt. Parallel dazu wurden angrenzende Bereiche des Gebäudes kontrolliert.
Der Brand konnte nach kurzer Zeit vollständig abgelöscht werden. Umfangreiche Kontrollen mit Fernthermometer und Wärmebildkamera wurden durchgeführt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen, verletzt wurde niemand.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Thomas Peschat

Wiener Sicherheitsfest 2022

Beim “Wiener Sicherheitsfest” am Rathausplatz dreht sich…

Wien: Zehn Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in Wien – Ottakring wird ein Wohngebäude…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Junger Mann steckt mit seinem Fuß in der Rolltreppe fest

Mittwochabend (05.10.2022) geriet ein junger Mann, bei der Benützung…

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

22. Bundesfeuerwehrtag eröffnet

Der 22. Bundesfeuerwehrtag in St. Pölten wurde am 4. Juni um…

Umstellung auf FW – Kennzeichen

Die rechtlichen und organisatorischen Voraussetzungen für die…

Feuerwehr findet einen Toten in Brandwohnung

In einer Dachgeschoßwohnung eines mehrstöckigen Wohnhauses…

Zimmerbrand Wien 16

Am 21. Jänner 2015 Abends ist es im 16. Bezirk zu einem Zimmervollbrand…

Feuerwehr und Bundesheer sind Partner und keine Konkurrenten

Das Bundesheer ist ein wichtiger Partner für die Feuerwehren…

Fische im Trockenen

In einem natürlichen Biotop kam es am 22. August 2013 aufgrund…

Bundesfeuerwehrtag hat neuen Präsidenten und Vizepräsidenten gewählt

Die 99 Delegierten des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…