Zimmerbrand – Feuerwehr rettete mehrere Personen über die Drehleiter

Montagmittag (22.08.2016) bemerkte ein Passant den Brand einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Rudolfsheim-Fünfhaus und verständigte umgehend die Feuerwehr.

Von den ersteintreffenden Kräften der Berufsfeuerwehr Wien konnte im Innenhof ein Rauch- und Flammenaustritt aus einem Fenster der im 1. Obergeschoß gelegenen Wohnung des Mehrparteienwohnhauses festgestellt werden. Mehrere Personen waren durch den Brandrauch in ihren Wohnungen eingeschlossen und machten sich an den Wohnungsfenstern bemerkbar.

Mit einer Löschleitung wurde der offene Zimmerbrand im Außenangriff bekämpft bis die Feuerwehrbeamten unter Atemschutz eine weitere Löschleitung zur Brandbekämpfung in die Brandwohnung vorgetragen hatten.

Zeitgleich wurden die Hausbewohner, die sich an den zur Dankwartgasse gelegenen Wohnungsfenstern bemerkbar machten, mit einer straßenseitig in Stellung gebrachten Drehleiter in Sicherheit gebracht.

Das Stiegenhaus als auch die, über die betroffene Stiege erschlossenen Wohnungen wurden von Atemschutztrupps auf eventuell anwesende bzw. durch den Rauch eingeschlossene Personen kontrolliert, angetroffene Hausbewohner wurden mittels Fluchtfiltermasken über das Stiegenhaus in Freie begleitet.

Zu Entrauchungszwecken wurde das Stiegenhaus druckbelüftet.

Die 13 in Sicherheit gebrachten Hausbewohner wurden zwischenzeitlich im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien untergebracht und von Rettungssanitätern betreut.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

App „Gefahrgut-Blattler“ in neuem Layout

Bereits seit 2013 existiert der gedruckte und spiralisierte „Gefahrgut-Blattler“,…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stellungnahme von FWPRÄS Albert Kern zum aktuellen Brandaus-Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren! Mit großer Verwunderung und…
Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Am 27. Oktober 2017 ist es im Kreuzungsbereich Wiedner Gürtel…

Letzte Präsidialsitzung in der 17. Funktionsperiode

In der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Wien wurden unter…

Dachbrand

  Aus bisher unbekannter Ursache war in einem, teilweise in…

Verkehrsunfall forderte drei Schwerverletzte

Am 18. Oktober, am frühen Nachmittag, forderte eine  Frontalkollision…

Gas-Trainingszentrum in der NÖ Landes-Feuerwehrschule um Übungsstraße erweitert

Optimale Ausbildung garantiert rasche und richtige Hilfe im Ernstfall St.…