Wohnungsvollbrand in Wien, Margareten fordert eine Verletzte

Aus unbekannter Ursache kam es am 01.07.2017 zum Brand einer Erdgeschoßwohnung in Wien – Margareten.
Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr stand die Wohnung bereits in Vollbrand und Flammen schlugen aus den straßenseitig gelegenen Fenstern.

Sofort wurde der Brand im umfassenden Angriff, mit einer Löschleitung unter Atemschutz im Innenangriff und mit einer weiteren Löschleitung im Außenangriff, bekämpft. Eine Frau konnte vor dem Eintreffen der Rettungskräfte selbst vor den Flammen flüchten, wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut und aufgrund von Rauchgasinhalation hospitalisiert.

Da zu diesem Zeitpunkt unklar war ob sich noch weitere Personen in der Wohnung befinden, wurde parallel zur Brandbekämpfung ein weiterer Atemschutztrupp zur Menschenrettung in die Brandwohnung entsandt.
Aufgrund der offenen Wohnungstüre der Brandwohnung kam es zu einer erheblichen Verrauchung im Stiegenhaus, welches ebenfalls unter Atemschutz nach Personen abgesucht wurde. In der Wohnung und im Stiegenhaus wurden keine Verletzten, oder vom Brandrauch eingeschlossene Personen, vorgefunden. Zur Entrauchung des Gebäudes wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht und zur Kontrolle höhergelegener Wohnungen die Drehleiter eingesetzt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Amtsantritt Landesfeuerwehrinspektor Herbert Österle

Der neue Landesfeuerwehrinspektor, Herbert Österle, hat am Donnerstag,…
Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben BaustelleMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben Baustelle

Ein Spezial-Lkw zur Absaugung von Bauschutt begann am 22.07.2019…

Frohe Weihnachten!

Das Jahr 2017 war für viele voller Herausforderungen. Manche…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

UNTERNEHMER ERMÖGLICHEN EHRENAMT

Die Helfer in der Not sind innerhalb weniger Minuten zur Stelle,…

Königspython entkommen

Am 6. Juli 2015 morgens konnte eine Königspython aus ihrem Terrarium…

Erfolgreicher Abschluss des Offiziersausbildungsjahrgangs April 2012

Mit der Abnahme der letzten Kommissionsprüfung am 29. Oktober…

Dachstuhlbrand in Heurigenlokal

Am 22. März 2013 ist es in Neustift am Walde in einem Heurigenlokal…