Wohnungsvollbrand in Wien, Margareten fordert eine Verletzte

Aus unbekannter Ursache kam es am 01.07.2017 zum Brand einer Erdgeschoßwohnung in Wien – Margareten.
Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr stand die Wohnung bereits in Vollbrand und Flammen schlugen aus den straßenseitig gelegenen Fenstern.

Sofort wurde der Brand im umfassenden Angriff, mit einer Löschleitung unter Atemschutz im Innenangriff und mit einer weiteren Löschleitung im Außenangriff, bekämpft. Eine Frau konnte vor dem Eintreffen der Rettungskräfte selbst vor den Flammen flüchten, wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut und aufgrund von Rauchgasinhalation hospitalisiert.

Da zu diesem Zeitpunkt unklar war ob sich noch weitere Personen in der Wohnung befinden, wurde parallel zur Brandbekämpfung ein weiterer Atemschutztrupp zur Menschenrettung in die Brandwohnung entsandt.
Aufgrund der offenen Wohnungstüre der Brandwohnung kam es zu einer erheblichen Verrauchung im Stiegenhaus, welches ebenfalls unter Atemschutz nach Personen abgesucht wurde. In der Wohnung und im Stiegenhaus wurden keine Verletzten, oder vom Brandrauch eingeschlossene Personen, vorgefunden. Zur Entrauchung des Gebäudes wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht und zur Kontrolle höhergelegener Wohnungen die Drehleiter eingesetzt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…

Übergangsfrist mit @bundesfeuerwehrverband.at endet

Die Mail-Endung @bundesfeuerwehrverband.at wird mit Ende Jänner…
Zwei Mal Geburtstag in einer Woche: erfolgreicher Defi-Einsatz durch

Zwei Mal Geburtstag in einer Woche: erfolgreicher Defi-Einsatz durch

Diese Jänner-Woche wird Mile A. wohl nie vergessen: Heute (27.01.2018)…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Zimmerbrand Wien III

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 26. Mai 2015 gegen 00:30…

Vollbrand im Erdgeschoß

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 30. Oktober 2014 in…