Verkehrsunfall – Lenkerin eingeklemmt

Heute in den frühen Morgenstunden ist es im Kreuzungsbereich Linke Wienzeile/Getreidemarkt zu einem Zusammenstoß zweier Personenkraftwagen gekommen. Bei dem Zusammenstoß wurde einer der PKWs derart abgelenkt das dieser über den Naschmarkt schlitterte und gegen die Fassade eines Lokals am Naschmarkt prallte.

Die verletzte Lenkerin wurde dabei in Ihrem Fahrzeug aufgrund der Verformung der Karosserie eingeschlossen. Zeitgleich mit dem Absperren der Einsatzstelle und Aufbau eines Brandschutzes wurde der deformierte PKW mittels eines hydraulischen Rettungsgerätes geöffnet.

Die Lenkerin wurde gemeinsam mit Sanitätern auf ein Rettungsbrett umgelagert und aus dem Fahrzeug gehoben. Die notfallmedizinische Versorgung übernahm das Team der Berufsrettung Wien.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Europawahl 2019

FEUERWEHR.AT war von 11. bis 13. Februar anlässlich der am 26.…

ÖBFV-Expertenseminar Ventilation an der Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vom 12. März bis zum 14. März 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule…
Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Nicht nur das Hochgebirge kann eine Herausforderung bei der Bergung…

Nach Zimmerbrand Hanfpflanzen in Nachbarwohnung entdeckt

Eine Ecksitzbank in einer Wohnung im dritten Stock eines Hauses…

Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen

Ein aufwändig gedrehter Schulungsfilm für Bewerter und Bewerbsgruppen…

Nutzen.Leben 2016

Am 21. April 2016 ist es wieder soweit - die größte Fachmesse…

Retter Wels 2014 – Der Treffpunkt für alle Feuerwehren

Aktuelle Ausrüstung, Spannung, Action, Wettkämpfe und viel…

Menschenrettung nach Gasexplosion

Gegen 5 Uhr Früh ereignete sich am 21. November 2013 im 20.…