Zimmerbrand im 5.Stock eines Hochhauses nahe Praterstern

Aus derzeit noch unbekannter Ursache brach in der Früh des 26.08.2016 in einem Zimmer einer Wohnung im 5. Obergeschoß eines 15-stöckigen Hochhauses ein Brand aus. Da es sich um ein Hochhaus handelt wurde routinemäßig Alarmstufe 2 ausgerufen.

Bei Ankunft der Feuerwehrkräfte drang bereits dichter Rauch aus einem straßenseitig gelegenen Fenster. Sofort wurde mit einer Löschleitung unter Atemschutz über die Steigleitung des Hauses mit der Brandbekämpfung begonnen. Zusätzlich wurde eine weitere Löschleitung über eine Drehleiter vorbereitet, die aber aufgrund des raschen Löscherfolgs der ersten Gruppe nicht benötigt wurde. Im Zuge der Kontrolle des Stiegenhauses wurde eine leicht Verrauchung der obersten Stockwerke festgestellt die durch den Einsatz  zweier Hochleistungsbellüftungs-geräte der Feuerwehr rasch entraucht werden konnte.

Der Bewohner der Brandwohnung wurde an die Berufsrettung Wien für eine allfällig notendige Versorgung übergeben, verletzt wurde sonst niemand.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien löscht Zimmerbrand in der Meidlinger Ratschkygasse

In einem Zimmer einer Erdgeschoßwohnung eines vierstöckigen…

Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen…

Offizielle Auftaktveranstaltung der 18. Funktionsperiode

Die Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten des ÖBFV…

Acht Ausbilder stellen sich der ÖBFV-Fachausbilder-Prüfung

Acht Mitarbeiter der Österreichischen Feuerwehrschulen meisterten…

CTIF Jugendleiterkommission tagte in Opole

Im Rahmen der 20. Internationalen Jugendbegegnung trat am 25.…

Schwerverletzte bei Zimmerbrand reanimiert

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 23. Dezember 2014 gegen…

Autobus in Vollbrand

Am 3. März 2014 geriet kurz nach Mitternacht aus unbekannter…

Neuer Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter in der Steiermark

Nach knapp 50-jährigem aktivem Feuerwehrdienst steht Landesbranddirektor-Stellvertreter…