Einsatztaucher bergen verlorene Uhr

Voriges Jahr im Sommer verlor ein Mann beim Schwimmen in der Alten Donau seine Uhr, welche ein Geschenk seiner Familie war. Am vergangenen Freitag, den 8. März 2013, beobachtete er, dass die Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Wien eine Tauchübung in jenem Bereich, wo er die Uhr verloren hatte, abhielten. Daraufhin sprach der Mann die Feuerwehrtaucher an und schilderte ihnen die Geschichte mit der Uhr. Tatsächlich war es den Tauchern möglich im Zuge ihrer Einsatzübung die verlorene Uhr wiederzufinden und an den anwesenden Besitzer zu übergeben. Neben dem materiellen ist es vor allem der emotionale Wert des Familiengeschenkes, der den Besitzer überglücklich über das Wiederauffinden der Uhr machte.
Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Wien
Jeder der rund 60 Taucher der Berufsfeuerwehr Wien, welche auf den Feuerwachen Leopoldstadt und Kaisermühlen stationiert sind, absolvieren neben den allgemeinen feuerwehrfachlichen Aus- und Fortbildungen jährlich rund 40 Stunden Fortbildung in den Wienern Gewässern. Hinzu kommen unzählige Stunden an theoretischer Aus- und Weitebildung.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

, ,

Österreichische Feuerwehren auf dem Weg zu Waldbränden in Nordmazedonien

Nach einem Hilfsansuchen über den EU Civil Protection Mechanism…

Diskussionsrunde zur EU-Wahl

Was hat die EU mit unserer Feuerwehr zu tun, die ja Gemeindesache…

rescEU – neue Katastrophenschutzeinheiten der EU

Wir haben gestern in Wien mit dem EU-Kommissar Christos Stylianides…
FEUERWEHR.AT

#ÖsterreichsagtDANKE

Der 26. Oktober ist jener Feiertag, an dem unsere immerwährende…
,

Die Welt zu Gast in Villach!

2017 wird für die Feuerwehr kein Jahr wie jedes andere sein.…

Verkehrsunfall, schwerverletzte Person aus Fahrzeug befreit

Als Folge eines Verkehrsunfalls kippte ein PKW auf die Beifahrerseite,…

Vollbrand im Erdgeschoß

Im Hof des Objektes war am 25.März 2015 abends, ein ebenerdiges…