Rettungsaktion – Besucher aus Kirchturm abgeseilt

Freitagnacht (10.06.2016) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem Einsatz in den Stephansdom alarmiert.

Bei der Besichtigung des Gotteshauses, während der langen Nacht der Kirchen, kollabierte ein 29-jähriger Mann im Zuge des Aufstieges zur Türmerstube. Zwei Rettungsteams der Berufsrettung Wien stabilisierten den Mann, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in der Lage war selbstständig den Südturm zu verlassen.

Von der Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien wurde der Besucher für den Transport vorbereitet und unter Begleitung eines, als Höhenretter ausgebildeten Feuerwehrbeamten über eine vorhandene Öffnung innerhalb des Turmes ca. 70 Meter abgeseilt. Bedingt durch die baulichen Gegebenheiten und Hindernisse war ein direktes Abseilen nicht möglich. Während des Abseilvorganges waren laufend begleitende Maßnahmen, wie das aussteuern der Rolltrage durch die Höhenrettungsgruppe, notwendig.

Am Boden angekommen konnte der Mann auf eine Rettungstrage umgelagert und dem Rettungsdienst übergeben werden. Der Mann wurde zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Arbeiter stürzt auf Baustelle ab und wird mit Drehleiter geborgenBerufsrettung Wien

Arbeiter stürzt auf Baustelle ab und wird mit Drehleiter geborgen

Verletzungen unbestimmten Grades zog sich ein Bauarbeiter am…

Gastherme verschmutzt: Junge Frau stirbt an CO-Vergiftung

Während des Duschens stieg die Kohlenstoffmonoxid-Konzentration…

Brand in Einfamilienhaus: Bewohner konnte nicht mehr reanimiert werden

Im Zuge von Löscharbeiten in einem Einfamilienhaus in Wien-Penzing…
Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-TeileinsturzMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-Teileinsturz

Die Berufsfeuerwehr Wien stand Mittwochnachmittag (26.06.2019)…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Fußgänger von Lkw auf Wiener Gürtel überrollt

Aus bisher unbekannter Ursache wurde am 19.12.2018 ein Fußgänger…

Waldbrand in Wien-Liesing

Aus unbekannter Ursache war es am 16. März 2017 in der Nähe…

Knapp 120 Offiziere beim 38. ÖBFV-Führungsseminar

Nach dem Startschuss des heurigen ÖBFV Führungsseminars von…

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

„Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, Höhe Shell…

Verkehrsunfall auf Autobahn

Aus  bisher  unbekannter  Ursache  war  am 1. Dezember 2015…

Bub unverletzt aus Zwangslage befreit

Bereits am Montag, 18. November 2013, hat sich in Wien-Landstraße…

Wiener Feuerwehrfest 2013

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache…