Rettungsaktion – Besucher aus Kirchturm abgeseilt

Freitagnacht (10.06.2016) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem Einsatz in den Stephansdom alarmiert.

Bei der Besichtigung des Gotteshauses, während der langen Nacht der Kirchen, kollabierte ein 29-jähriger Mann im Zuge des Aufstieges zur Türmerstube. Zwei Rettungsteams der Berufsrettung Wien stabilisierten den Mann, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in der Lage war selbstständig den Südturm zu verlassen.

Von der Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien wurde der Besucher für den Transport vorbereitet und unter Begleitung eines, als Höhenretter ausgebildeten Feuerwehrbeamten über eine vorhandene Öffnung innerhalb des Turmes ca. 70 Meter abgeseilt. Bedingt durch die baulichen Gegebenheiten und Hindernisse war ein direktes Abseilen nicht möglich. Während des Abseilvorganges waren laufend begleitende Maßnahmen, wie das aussteuern der Rolltrage durch die Höhenrettungsgruppe, notwendig.

Am Boden angekommen konnte der Mann auf eine Rettungstrage umgelagert und dem Rettungsdienst übergeben werden. Der Mann wurde zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Behandlung der Stellungnahmen zu TRVB 119 O und TRVB 137 F

Die gesammelten Stellungnahmen zur TRVB 119 und 137 und deren…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zahlreiche Sturmeinsätze für die Wiener Berufsfeuerwehr

Aufgrund der vorherrschenden stürmischen Wetterlage langten…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann bei Flucht von einem Streit in einen Innenhof gestürzt

Ein 27-jähriger Mann war am 10.06.2020 nach einem Fluchtversuch…

Trailer zu neuem Schulungsvideo Online

Nach knapp 20 Jahren war es an der Zeit, den bisherigen ÖBFV…

Österreich hat in Slowenien geholfen – Dank an die eingesetzten Feuerwehrkräfte

Am 2. Februar 2014 erhielt das Bundesministerium für Inneres…

64. Ball der Wiener Berufsfeuerwehr

Am Samstag den 22. Februar 2014 findet im Wiener Rathaus unter…

Schwierige Rettung von Falken

Am 7. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, wurde die Berufsfeuerwehr…

Einsatztaucher bergen verlorene Uhr

Voriges Jahr im Sommer verlor ein Mann beim Schwimmen in der…