Offener Zimmerbrand in Wien-Josefstadt

Am Abend des 22. Dezember 2014 kam es aus unbekannter Ursache zu einem massiven Zimmerbrand in einer Wohnung im ersten Stock. Zahlreiche Notrufe langten dazu bei der Berufsfeuerwehr Wien ein. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, brannte es bereits straßenseitig aus mehreren Fenstern und der Brand drohte auf die darüber liegenden Fenster überzugreifen. Durch den dichten Brandrauch im Stiegenhaus war den Wohnparteien aus den höheren Stockwerken der Fluchtweg abgeschnitten.
Die Berufsfeuerwehr Wien löste daher Alarmstufe zwei aus und alarmierte zusätzliche Einsatzkräfte. Eine Person aus der Brandwohnung hatte sich noch vor unserer Ankunft selbst aus der Wohnung in Sicherheit bringen können. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung vom Wiener Roten Kreuz in ein Spital gebracht. Der Brand wurde mit einer Löschleitung im Außenangriff und einer Löschleitung im Innenangriff über das Stiegenhaus bekämpft, während parallel dazu mehrere Atemschutztrupps das Stiegenhaus kontrollierten und die anwesenden Bewohner beruhigten. Der Brand konnte durch den umfassenden Löschangriff rasch unter Kontrolle gebracht und schließlich abgelöscht werden. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

29. Wiener Feuerwehrfest 2018

Am Samstag, den 08. September 2018 und Sonntag, den 09. September…
Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Sonntagmorgen (12.08.2018) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…
Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Aus noch nicht bekannter Ursache kam es am 08.08.2018 beim Betankungsvorgang…
Verkehrsunfall auf der Höhenstraße fordert einen Verletzten

Verkehrsunfall auf der Höhenstraße fordert einen Verletzten

Aus unbekannter Ursache verlor am 06.08.2018 der Lenker eines…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Berufsfeuerwehr Wien löscht Dachbrand in Mariahilf

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.07.2018 im Dachgeschoß…
Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

In Wien - Penzing geriet in der Mittwochnacht (01.11.2017) eine…

Verkehrsunfall auf S1 – Fahrer eingeklemmt

In der Nacht auf Donnerstag den 06.07.2017 ereignete sich auf…

PKW-Brand in einer Tiefgarage – Wohnhäuser evakuiert

In der Nacht auf den Nationalfeiertag ist in der gemeinsamen…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 11.02.2014

In der Früh wurde auf Ersuchen des Katastrophenhilfsdienstes…

Auszeichnung von 18 feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern

Der Arbeitsplatz vor Ort – bringt Sicherheit im Ort. So hat…