Offener Zimmerbrand in Wien-Josefstadt

Am Abend des 22. Dezember 2014 kam es aus unbekannter Ursache zu einem massiven Zimmerbrand in einer Wohnung im ersten Stock. Zahlreiche Notrufe langten dazu bei der Berufsfeuerwehr Wien ein. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, brannte es bereits straßenseitig aus mehreren Fenstern und der Brand drohte auf die darüber liegenden Fenster überzugreifen. Durch den dichten Brandrauch im Stiegenhaus war den Wohnparteien aus den höheren Stockwerken der Fluchtweg abgeschnitten.
Die Berufsfeuerwehr Wien löste daher Alarmstufe zwei aus und alarmierte zusätzliche Einsatzkräfte. Eine Person aus der Brandwohnung hatte sich noch vor unserer Ankunft selbst aus der Wohnung in Sicherheit bringen können. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung vom Wiener Roten Kreuz in ein Spital gebracht. Der Brand wurde mit einer Löschleitung im Außenangriff und einer Löschleitung im Innenangriff über das Stiegenhaus bekämpft, während parallel dazu mehrere Atemschutztrupps das Stiegenhaus kontrollierten und die anwesenden Bewohner beruhigten. Der Brand konnte durch den umfassenden Löschangriff rasch unter Kontrolle gebracht und schließlich abgelöscht werden. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettet

Donnerstagnachmittag (18.04.2019)  flüchtete eine Bewohnerin…
PID/Votava Martin

Lösch-Spektakel am Cobenzl: Waldbrandübung der Berufsfeuerwehr Wien voller Erfolg

Schauplatz Cobenzl am Wiener Stadtrand: Die Berufsfeuerwehr Wien…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…

Ein Todesopfer bei nächtlichem Zimmerbrand

Eine leblose Person wurde von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Schilfgedeckte Gebäude in Vollbrand – Autobahn teilweise gesperrt

Ein Brand eines ehemaligen Ausflugslokales an der Neuen Donau,…

Funktions-Sonnenbrille exklusiv für österreichische Feuerwehren

In Kooperation mit dem Innenministerium wurde eine Spezialsonnenbrille…
Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Montagmorgen (15.01.2018) wollte ein Fahrer mit seinem Lkw unter…

Feuerwehrmänner retten Personen aus dem Donaukanal

Eine Joggerin bemerkte Sonntagmorgen (24.09.2017) eine im Wasser…

Wohnungsvollbrand – Mieterin sprang bei Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fenster

In den frühen Morgenstunden des 01.05.2017 war in einer Wohnhausanlage…
,

RETTER Messe 2016!

Nächste Woche ist es endlich soweit, die Tore der RETTER Messe…

Zimmerbrand – sechs Personen mussten ins Krankenhaus

In den Frühen Morgenstunden des 06.02.2016 war aus noch unbekannter…

Krönungsgesims stürzt auf Gehsteig

Am 20. Februar 2015, kurz nach Mittag, löste sich bei einem…