Linienbus kollidiert mit umstürzendem Baum – zwei Verletzte

Dienstagmorgen (05.03.2019) stürzte aus unbekannter Ursache eine Schwarzkiefer auf die Fahrbahn der Maxingstraße. Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung konnte der Fahrer eines Linienbusses sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem etwa 18 Meter langen Baum. Im Zuge des Unfalles wurden zwei Fahrgäste im Bus leicht verletzt.

Von den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Wien wurde der verunfallte Bus gesichert und nach einer Kontrolle der beschädigten Leitungen der öffentlichen Beleuchtung konnte mit dem Zerteilen des Baumes begonnen werden. Dazu wurde die Schwarzkiefer mit einem Kran der Feuerwehr angehoben und konnte anschließend stückweise abgetragen werden.

Nach Abschluss der Arbeiten konnte der Bus schließlich entfernt werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Krisenkommunikation beim PR-Fachseminar

An zwei Tagen im März fand in Wien erneut ein Fachseminar für…
,

Oberösterreich hat schnellste Feuerwehrjugend

Nach coronabedingten Verschiebungen fand mit zweijähriger Verzögerung…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…

Zimmerbrand in der Donaustadt

In Wien - Donaustadt geriet in der Nacht vom 26.08.2017 auf 27.08.2017…

Gelenkbus rammt Lichtmasten

Ein Bus der Linie 74A kam Montagfrüh (22.08.2016) in der Weiskirchnerstraße…

Fensterputzer in Zwangslage

Am 2. August 2014 war, aus bislang ungeklärter Ursuche, während…

ÖBFV Seminar „Führung und Kommunikation II“ für Ausbilder von Feuerwehrschulen

Zum ersten Mal fand der 2. Teil des Seminares „Führung und…