Feuerwehr rettete Mann vor Brand in Wohnung

Bei einem Wohnungsbrand am 05.11.2022 flüchtet ein Mann auf den Balkon seiner Wohnung.
Feuerwehrleute bekämpfen den Brand und bringen den verletzten Bewohner in Sicherheit.

Samstagmittag brach im fünften Stock einer Wohnhausanlage ein Brand aus. Dem anwesenden Bewohner war eine Flucht durch die in Flammen stehende Wohnung nicht mehr möglich, er rettete sich auf den wohnungszugehörigen Balkon. Mehrere Anwohner*innen wurden auf das Brandereignis aufmerksam und wählten den Notruf der Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Feuerwehr drang dichter Rauch aus der innenhofseitig gelegenen Balkontüre und einem Fenster, der Mann machte vom Balkon aus auf sich aufmerksam. Umgehend wurde ein Sprungkissen unterhalb des Balkons in Stellung gebracht während die Drehleiter in den Innenhof beordert wurde. Zeitgleich legten Feuerwehrleute unter Atemschutz eine Löschleitung und verschafften sich gewaltsam Zutritt zur Brandwohnung. Parallel zur Brandbekämpfung rettete ein Atemschutztrupp den Mann, er wurde auf dem Balkon betreut und anschließend, ausgestattet mit einer Fluchtfiltermaske, durch die Wohnung ins Freie gebracht und an den Rettungsdienst übergeben.

Mit einem Hochleistungsbelüftungsgerät wurde das Stiegenhaus belüftet und die Brandwohnung entraucht.

Die an das Stiegenhaus angrenzenden Wohnungen wurden kontrolliert.

Der Mann musste zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Kostenlose Impfung für Feuerwehrmitglieder – neu definierter Prozess sichert zügigere Abwicklung

Der bisherige Prozess, der eine quartalsweise zentrale Meldung…

Feuerwehr als Katastrophenschützer Nr.1

Österreichs Feuerwehren stehen tagtäglich im Einsatz, um der…

Die Zivilschutzagenda Österreich stellt sich vor

Rosenbauer International, das Kuratorium Sicheres Österreich…
FEUERWEHR.AT

#ÖsterreichsagtDANKE

Der 26. Oktober ist jener Feiertag, an dem unsere immerwährende…

Brand mehrerer Kraftfahrzeuge in einem Parkdeck

In der Nacht auf Donnerstag den 13.10.2016 waren in einem Parkdeck…

Abgestürzter Bauarbeiter

Auf einer Baustelle in Wien IX war am 9. März 2015 ein Bauarbeiter…

Fensterputzer in Zwangslage

Am 2. August 2014 war, aus bislang ungeklärter Ursuche, während…

Verkehrsunfall Pkw

Ein PKW war am 17. Juni 2013 aus unbekannter Ursache von der…