Brand Imbisslokal

Aus unbekannter Ursache war es in den späten Abendstunden des 1. Dezembers 2014 in Wien Hernals zu einem Brand eines Imbisslokals gekommen. Ein Angestellter versuchte mit einem Handfeuerlöscher den Brand selbst zu löschen. Allerdings musste er seinen Löschversuch auf Grund der starken Rauchentwicklung abbrechen. Sofort nach unserer Ankunft wurde eine Löschleitung im Innenangriff unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vorgenommen. Gleichzeitig wurde das Stiegenhaus des angrenzenden Wohnhauses kontrolliert, sowie die darüber liegende Wohnung. Dabei wurde eine leichte Verrauchung festgestellt. Sowohl das Stiegenhaus als auch die betroffene Wohnung wurden umgehend mittels Lüftungsgeräten belüftet. In weiterer Folge konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden und das Lokal mittels Sauglutten belüftet werden. Im Zuge des Einsatzes wurden 3 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung an den Rettungsdienst übergeben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Elfköpfige Familie aus brennender Wohnung gerettet

Bei einem Zimmerband am 13.02.2024 in Wien-Meidling können sich…

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Wien – Penzing: Bungalow in Vollbrand

In einem Haus in einer Kleingartensiedlung in der Amundsenstraße…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…
Schlange im Auto - Schreck für Kinder während der Fahrt

Schlange im Auto – Schreck für Kinder während der Fahrt

Während die Berufsfeuerwehr Wien am 10.05.2018 einen tierischen…

Lieferwagen über Betonleitwand katapultiert

Aus bisher unbekannter Ursache wurde am 20.3.2017 ein Kastenwagen…

Eine Person verstirbt bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag den 18.07.2016 kam es in einem siebengeschoßigen…

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen

Am Freitag, dem 16. Jänner 2015, präsentierten Landeshauptmann…

Freundlichkeit mit Folgen

Um dem Gegenverkehr auszuweichen fuhr am 18. Dezember 2014 ein…

ÖBFV Seminar „Führung und Kommunikation II“ für Ausbilder von Feuerwehrschulen

Zum ersten Mal fand der 2. Teil des Seminares „Führung und…

Frontalzusammenstoß mit LKW

Aus bisher unbekannter Ursache war es am 22. April 2013 auf gerader…