Assistenzeinsatz im vereisten Niederösterreich

Aufgrund der vorherrschenden Wetterlage in einigen Teilen Niederösterreichs wurde am 2. Dezember 2014 um 16:30 Uhr ein Hilfeansuchen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes hinsichtlich einer Assistenzleistung zur Notstromversorgung an den Wiener Landesfeuerwehrverband gestellt.
Auf Anordnung des Branddirektors von Wien, machte sich gegen 17:30 Uhr der Wiener Katastrophenhilfszug bestehend aus einem Kommandofahrzeug, zwei Wechselladerfahrzeugen mit jeweils einem 100 kVA Notstromaggregat und zwei  Rüstlöschfahrzeugen des Katastrophenhilfsdienstes Wien auf den Weg Richtung Gföhl/Jaidhof (Bez. Krems-Land). Mit dabei sind auch zwei Großaggregate der Wiener Netze mit 350 bzw. 250 kVA Leistung, die bereits in Slowenien zum Einsatz gekommen sind.
Die einzelnen Aggregate wurden im Katastrophengebiet von EVN Technikern entgegengenommen und punktuell zur Einspeisung in das teilweise zerstörte Stromnetz verwendet. Wohnhäuser, landwirtschaftliche Objekte und ganze Ortsteile werden durch die Wiener Notstromaggregate versorgt. Die Mannschaft wurde noch in der Nacht nach Wien rückverlegt, die Gerätschaften werden noch einige Zeit im vereisten Einsatzgebiet bleiben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Bewusstloser Mann aus der Brandwohnung gerettet

Bewusstloser Mann aus der Brandwohnung gerettet

In der Nacht auf den 3. Adventsonntag war in Wien –…
Kollision zwischen Straßenbahn und PKW fordert zwei Leichtverletzte

Kollision zwischen Straßenbahn und PKW fordert zwei Leichtverletzte

Aus unbekannter Ursache kam es am 15.12.2017 in Wien…

Feuerwehr findet einen Toten in Brandwohnung

In einer Dachgeschoßwohnung eines mehrstöckigen Wohnhauses…

Feuer in der Küche: eine Tote

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am 29.11.2017 in der Küche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Happy End für Hund und Frauchen

Am Mittwoch dem 13.07.2017 kam in Wien - Innere Stadt eine Aufzugskabine zwischen…

LKW Brand im Wohnpark Alterlaa

Aus unbekannter Ursache ist es am 19.06.2017 im Wohnpark Alterlaa…

Die Leopoldstadt bekommt eine neue Hauptfeuerwache

Die 50 Jahre alte Hauptfeuerwache Leopoldstadt zwischen Vorgartenstraße…

PKW prallt gegen geparkten PKW

Aus bisher unbekannter Ursache hatte am 19. Dezember 2014 ein…

Sechs verletzte Feuerwehrleute bei Personenbergung

Am 24. Jänner 2014 wurde gegen Mittag am Notruf 122 ein abgestürzter…

Fische im Trockenen

In einem natürlichen Biotop kam es am 22. August 2013 aufgrund…

Dachbrand in Wien-Leopoldstadt

Am 5. April 2013 gegen halb vier Uhr geriet aus unbekannter Ursache…

19. Bundesfeuerwehrjugend-leistungsbewerbe - die ersten Stunden

Die Elite der österreichischen Feuerwehrjugend ist an den nächsten…