Grillanheizen in Lokal geriet außer Kontrolle

In der Wiener Innenstadt ist am 9. April 2017 beim Anheizen eines Grillers, in einem Lokal nahe dem Stadtpark, ein Teil der Küche und die Lüftungsanlage in Brand geraten.

Zu diesem Zeitpunkt war das Lokal noch nicht geöffnet, der Koch erwartete die Einsatzkräfte beim Eingang um sie einzuweisen. Von der Feuerwehr wurde in das bereits stark verrauchte Lokal eine Löschleitung unter Atemschutz vorgetragen um den Brand zu bekämpfen. Zeitgleich  zur Brandbekämpfung wurde das Lokal mittels Hochleistungslüfter entraucht. Für Nachlöscharbeiten mussten Bereiche der Zwischendecke mittels Spezialgerät geöffnet werden, auch die Abluftanlage des Grills und die umliegenden Bereiche wurden kontrolliert.

Durch die gesetzten Maßnahmen konnte der Brand auf den Küchenbereich begrenzt werden. 

Verletzt wurde niemand, der Koch wurde vorsorglich der Rettung übergeben. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Anrainer der Breitenfurter Straße in Kalksburg nahmen in der…

Österreichs feuerwehrfreundliche Arbeitgeber geehrt

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband kürt alle zwei Jahre…

Zimmerbrand fordert ein Menschenleben

In einer Wohnung einer Wohnhausanlage nahe dem Floridsdorfer…

Verkehrsunfall S 2

Am 24. Juli 2015 gegen Mittag kam es auf der S 2 Fahrtrichtung…

Die österreichischen Feuerwehren im Jahr 2014 – Ein Rückblick

In den neun österreichischen Bundesländern engagieren sich…

Verkehrshindernis LKW

Am 22. Dezember 2014 nachmittags wollte ein Lkw-Fahrer mit…

Im Gedenken an Nationalratspräsidentin Barbara Prammer

Integer, bescheiden, mutig und willensstark hat Frau Nationalratspräsidentin…

Wohnhausevakuierung wegen Zimmerbrand

Am 18. November 2013 kam es in den Abendstunden aus unbekannter…