Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

In einem Zubau eines Mehrparteienhauses in der Esslinger Hauptstraße brach Dienstag (06.03.2018) am späten Nachmittag ein Brand aus. Als die Berufsfeuerwehr Wien eintraf, stand der Zubau bereits in Vollbrand. Die Feuerwehrleute bekämpften mit zwei Löschleitungen und mit Atemschutz den Brand im Innen- und Außenangriff. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Mit Hochleistungslüftern wurde der Brandrauch aus dem Gebäude gedrückt. Nachuntersuchungen wurden mit einer Wärmebildkamera durchgeführt.

Bei der Untersuchung der Wohnungen wurde eine schlafende Person gefunden, die aber ebenso unverletzt blieb, wie die Person aus dem Gebäudeteil, in dem der Brand ausbrach.

Während des Einsatzes kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Esslinger Hauptstraße.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Tarifordnung – Valorisierung der Tarifposten

  Am 3. Oktober 2023 wurde die Tarifordnung 2023 gemäß…

„Schub, Schub, Schub“ – 3. Bundeswasserwehrleistungsbewerb

Bereits zum dritten Mal trafen sich die besten Zillenfahrerinnen…

FinanzOnline Codes an Feuerwehren übermittelt

Der Großteil der Feuerwehren ist als Datensatz in den Grunddaten…

Wohnungsbrand in Wien Favoriten – Mieter verstorben

Am Freitag den 30. September 2016 ist es in einer Wohnung in…

Hochwasserdrama am Balkan – Österreich hilft seinen Nachbarn

Zahlreiche Staaten in der unmittelbaren Nachbarschaft zu Österreich,…

Neujahrsempfang des LFV Steiermark

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen.Am Mittwoch, dem 16. Jänner…