Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Bei einem Brand in einer Wohnung im 4.Stock eines Hauses in der Meidlinger Ratschkygasse ist am 16.03.2018 die Wohnungsinhaberin ums Leben gekommen. Sie wurde während der Löscharbeiten entdeckt. Ein Nachbar sowie ein Feuerwehrmann wurden verletzt.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde kurz vor 7:30 Uhr alarmiert. Als die Einsatzkräfte mit einer Löschbereitschaft bestehend aus fünf Fahrzeugen eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem hofseitigen Küchenfenster. Mehrere Räume standen in Vollbrand, die Wohnungstüre war bereits teilweise durchgebrannt.

Sofort wurde der Brand mit einer Löschleitung bekämpft und gleichzeitig mehrere Personen in Sicherheit gebracht. Ein Mann wurde mit der Drehleiter vom Balkon der Nachbarwohnung gerettet und der Berufsrettung Wien zur notfallmedizinischen Betreuung übergeben. Ein Atemschutzfahrzeug der Feuerwehr war ebenfalls an der Einsatzstelle und stellte die Atemluftversorgung sicher.

Der Brand war rasch gelöscht. Bei der aufgefundenen Wohnungsinhaberin konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

Im Zuge der Brandbekämpfung wurde ein Feuerwehrmann durch herabfallende Deckenteile verletzt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Wien.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Tödlicher Verkehrsunfall auf S2

Tödlicher Verkehrsunfall auf S2

Freitagabend (05.10.2018) hatte eine Lenkerin aus bisher unbekannter…
,

Lasst die Spiele beginnen!

Am 12. Juli war es nach jahrelangen Vorbereitungen endlich soweit…

Kleinkind blieb mit Fingern im Abflusssieb stecken

Ein rund einjähriges Mädchen blieb am 19.05.2017 mit ihren…
,

Neue Führung im Landesverband der Betriebsfeuerwehren Wien

Am 2. März wurde in Wien ein neues Kommando des Landesverbandes…

Brandeinsatz über den Dächern der City

Samstagnachmittag (30.01.2016) ist es in der Innenstadt zu einem…

Offener Zimmerbrand in Wien-Josefstadt

Am Abend des 22. Dezember 2014 kam es aus unbekannter Ursache…

Wechsel der Einsatzkräfte des Wiener Hilfskontingents für Slowenien

Am 14. Februar 2014 um 06:45 Uhr verließen jene elf Einsatzkräfte…

Hofübergabe im Innsbrucker Landhaus

Zu einer „Hofübergabe“ des Tiroler Landesfeuerkommandos…