Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Bei einem Brand in einer Wohnung im 4.Stock eines Hauses in der Meidlinger Ratschkygasse ist am 16.03.2018 die Wohnungsinhaberin ums Leben gekommen. Sie wurde während der Löscharbeiten entdeckt. Ein Nachbar sowie ein Feuerwehrmann wurden verletzt.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde kurz vor 7:30 Uhr alarmiert. Als die Einsatzkräfte mit einer Löschbereitschaft bestehend aus fünf Fahrzeugen eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem hofseitigen Küchenfenster. Mehrere Räume standen in Vollbrand, die Wohnungstüre war bereits teilweise durchgebrannt.

Sofort wurde der Brand mit einer Löschleitung bekämpft und gleichzeitig mehrere Personen in Sicherheit gebracht. Ein Mann wurde mit der Drehleiter vom Balkon der Nachbarwohnung gerettet und der Berufsrettung Wien zur notfallmedizinischen Betreuung übergeben. Ein Atemschutzfahrzeug der Feuerwehr war ebenfalls an der Einsatzstelle und stellte die Atemluftversorgung sicher.

Der Brand war rasch gelöscht. Bei der aufgefundenen Wohnungsinhaberin konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

Im Zuge der Brandbekämpfung wurde ein Feuerwehrmann durch herabfallende Deckenteile verletzt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Wien.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

David Bohmann | Stadt Wien | Presse- und Informationsdienst

Wien: „Dank und Anerkennung“ vom Stadtchef für Schutz des Rathauses

Bürgermeister Michael Ludwig hat die zwei Bediensteten der Wache…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Das Internet und meine Feuerwehr – jetzt auch Online-Workshops!

Wie so vieles in letzter Zeit, mussten auch die geplanten Medienkompetenz-Workshops…
,

Neues Infoblatt zu Hygienemaßnahmen online

Die ÖBFV Sachgebiete 3.3 (Atemschutz) und 4.6 (gefährliche…
Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

In einem Zubau eines Mehrparteienhauses in der Esslinger Hauptstraße…

Verpuffung riss Fenster aus der Fassade

Aus bisher unbekannter Ursache war es beim Wechseln der Flüssiggaskartusche…

Vollbrand im Erdgeschoß

Im Hof des Objektes war am 25.März 2015 abends, ein ebenerdiges…

Brand in Hochhaus

Am 21. Februar 2014 kam es in den Abendstunden zu einem Brand…