Wien – Penzing: Bungalow in Vollbrand

In einem Haus in einer Kleingartensiedlung in der Amundsenstraße bricht am Sonntag gegen 19:00 Uhr ein Brand aus. Die Hausbewohner*innen und Nachbar*innen versuchen vergeblich, die Flammen zu löschen. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintreffen, steht das Haus in Vollbrand.

Alle Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, es gab keine Verletzten. Das brennende Haus liegt inmitten der Siedlung und ist nur über Fußwege erreichbar, die Feuerwehrleute mussten eine fast 200 Meter lange Zubringleitung legen, um den Brand mit drei Löschleitungen zu bekämpfen. So konnte die Brandintensität rasch gebrochen und ein Übergreifen des Brandes auf angrenzende Gebäude verhindert werden. Die betroffenen Bewohner*innen wurden von der Sonder-Einsatz-Gruppe (SEG) der Berufsrettung Wien während des Einsatzes betreut. Um sämtliche Glutnester ablöschen zu können wurden das Dach und diverse Holzverschalungen mit Spezialgeräten aufgeschnitten.

Während des Einsatzes war die Amundsenstraße nur einspurig befahrbar.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen des Landeskriminalamtes Wien.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Eine Lkw-Lenker biegt am 22.01.2024 unmittelbar vor einer herannahenden…

80 Meter langes Motorgüterschiff vor dem Sinken im Donaustrom gerettet

Kurz nach Mitternacht wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

3. Fachtagung der österreichischen Betriebsfeuerwehren 2024

Am 23. und 24. Mai 2024 findet in Salzburg erneut die Fachtagung…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Bein eingeklemmt: Feuerwehr befreit Buben aus Fahrrad

Berufsfeuerwehr Wien befreit am 11.08.2020 einen 7-jährigen…
Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-TeileinsturzMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-Teileinsturz

Die Berufsfeuerwehr Wien stand Mittwochnachmittag (26.06.2019)…

Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr…
Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

Bauarbeiter kollabiert – Menschenrettung aus luftiger Höhe

In 37 m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund …

Wohnparteien aus Mehrparteienwohnhaus evakuiert

In Wien – Brigittenau bemerkte am Abend des 16.01.2016 eine…

Neues Feuerwehrausbildungszentrum in Wien geht in Betrieb

Am Samstag, den 26. September 2015 gab es, noch bevor am darauffolgenden…

Strategiekonferenz – Start in die neue Funktionsperiode

Erste Weichenstellungen nach der Wahl am 8. September 2012 in…