Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter in der Hansonkurve von der regennassen Fahrbahn ab und hat sich vermutlich überschlagen. Die beiden Insassen wurden aus dem Fahrzeug geschleudert, das Fahrzeug kam auf der Böschung neben der Fahrbahn auf den Rädern zu stehen. Eine Person wurde dabei unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr hoben das Fahrzeug vorsichtig mit Hebekissen und einem hydraulischen Rettungsspreizer an, befreiten die eingeklemmte Person und übergaben sie der Berufsrettung Wien.

Der Verletzte (etwa 35) wurde notfallmedizinisch versorgt und stabilisiert. Sein Zustand verschlechterte sich und der Patient musste noch vor Ort intubiert werden. Er wurde mit Verdacht auf innere Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der zweite Insasse (37) wurde durch einen zufällig vorbeikommenden Sanitäter erstversorgt. Durch die Rettungskräfte wurde er auf einem Spineboard immobilisiert und versorgt. Der Patient wurde mit einem Schulterbruch und Verdacht auf Wirbelsäulenverletzungen mit dem Wiener Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Die Berufsrettung Wien war mit neun Fahrzeugen sowie mit dem Wiener Rettungshubschrauber C9 im Einsatz, zusätzlich wurde der Christophorus 3 alarmiert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendlicher aus brennender Wohnung gerettet

Ein Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien rettete Samstagvormittag…

Jugendlicher von Wienflußböschung gerettet

Ein Jugendlicher war am 07.01.2020 auf einer steilen Böschung…

Silvesternacht: 180 zusätzliche Einsätze

Von der Berufsfeuerwehr Wien wurden, im Vergleich mit einer…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Zwei Gartenhütten haben in den frühen Morgenstunden des 26.01.2018…

Bauarbeiter Abgestützt – Feuerwehr-Höhenretter im Einsatz

Ein verletzter Bauarbeiter musste am 04.09.2017 unter begleitender…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

Hund aus Lichtschacht gerettet

Am 6. März 2015 kurz nach 00:00 Uhr war in einem Wohnhaus im…

Lagerplatzbrand in Simmering

Aus unbekannter Ursache war am 22. April 2014 in den frühen…

Einsatztaucher bergen verlorene Uhr

Voriges Jahr im Sommer verlor ein Mann beim Schwimmen in der…

Wieder Klassifizierung von Historischen Feuerwehr-Automobilen

Am 19. November 2012 konnte die Jurorengruppe um Hans Sallaberger…