Frau bei Zimmerbrand in Wien-Favoriten gestorben

Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus kommt am 02.04.2023 eine Person ums Leben, mehrere Hausbewohner*innen werden mit Drehleitern und Sprungkissen in Sicherheit gebracht, Alarmstufe 2 musste ausgelöst werden.

Der Brand brach aus bisher ungeklärter Ursache in einem Zimmer einer Wohnung im ersten Stock des Mehrparteienwohnhauses aus. Bereits vor der Ankunft der alarmierten Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand die gesamte Wohnung erfasst und über die Balkone auch die darüber liegenden Wohnungen bedroht. Von den erstankommenden Löschkräften wurde unverzüglich auf Alarmstufe 2 erhöht.

Mehrere Atemschutztrupps drangen in das Wohnhaus vor, bekämpften den Brand mit zwei Löschleitungen und brachten gefährdete Personen, die mit Fluchtfilterhauben ausgestattet wurden, ins Freie. Mit zwei weiteren Löschleitungen wurde von außen ein Übergreifen der Flammen auf weitere Bereiche verhindert, während gleichzeitig mit zwei Drehleitern und einem Sprungkissen mehrere Personen gerettet werden konnten.

Die Wohnungsinhaberin der Brandwohnung verstarb leider an der Einsatzstelle. In Summe konnten 22 Personen gerettet und der Berufsrettung Wien, die mit mehreren Teams und der Sondereinsatzgruppe vor Ort waren, übergeben werden.

Das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Brand hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Änderung der ÖBFV-RL KS-0 Kapitel Diensthemd

Die Herstellungsbeschreibung der Bekleidungsstücke der Feuerwehr…
,

Einschränkungen für Feuerwehren bleiben vorerst aufrecht

Auch wenn für diese Woche bereits erste Lockerungen und Öffnungen…
,

Information zu SARS-CoV-2 / COVID-19 – “Coronavirus”

Die momentane Situation ist eine große Herausforderung für…

Lkw rammt Fußgängerbrücke mit nicht eingefahrenem Ladekran

Mit einem nicht eingefahrenen Ladekran rammte Dienstagabend (10.05.2016) ein…

Verkehrsunfall

In der Nacht auf den 27. November 2015  kam es im Kreuzungsbereich…

Zimmerbrand

Im ersten Stock eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Favoriten…

Autobus in Vollbrand

Am 3. März 2014 geriet kurz nach Mitternacht aus unbekannter…

Sechs verletzte Feuerwehrleute bei Personenbergung

Am 24. Jänner 2014 wurde gegen Mittag am Notruf 122 ein abgestürzter…