DFV-Versandhaus: Kooperation mit ÖBFV

Hannover – Das Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes bietet ab sofort Produkte für den österreichischen Markt an. Dazu vereinbarten die GmbH und der Österreichische Bundesfeuerwehrverband nun per Vertragsschluss eine entsprechende Zusammenarbeit.
Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hans-Peter Kröger, sowie sein österreichischer Amtskollege Albert Kern begrüßen diese Kooperation. „Ich freue mich über den Abschluss dieser wegweisenden Vereinbarung und wünsche für die Zukunft viel Erfolg.  Die länderübergreifende gemeinsame Arbeit bietet Potenzial, von dem beide Partner profitieren“, beglückwünschte Kröger beim gemeinsamen Termin am Interschutz-Messestand des Versandhauses.

Die verfügbaren Produkte tragen das Korpsabzeichen der österreichischen Feuerwehren. Mit vorerst acht neuen Artikeln geht der Onlineversand an den Start – Basecaps, Mützen, Tassen, Aufkleber und Schlüsselanhänger. Das Angebot soll jedoch kontinuierlich ausgebaut werden, erläutert Versandhaus-Geschäftsführer Markus Grashoff. Live während der Weltleitmesse Interschutz wird die neue Website online gestellt: Unter www.feuerwehrversand-oesterreich.at können die Besucher nun das Angebot einsehen und Bestellungen aufgeben.
Text: Matthias Oestreicher/DFV-Presseteam
Foto: Mathias Seyfert/”Die Österreichische Feuerwehr”

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Teilnahme beim Forum ZUKUNFT | FREIWILLIGE | ZIVILSCHUTZ!

Österreich lebt von all jenen, die mehr tun als sie eigentlich…

Information zu SARS-CoV-2 / COVID-19 – “Coronavirus”

Die momentane Situation ist eine große Herausforderung für…

App „Gefahrgut-Blattler“ in neuem Layout

Bereits seit 2013 existiert der gedruckte und spiralisierte „Gefahrgut-Blattler“,…

Forum Alpbach 2020: Input der Feuerwehr gefragt

Zwei Mitglieder österreichischer Feuerwehren haben heuer die…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand in Einfamilienhaus: Bewohner konnte nicht mehr reanimiert werden

Im Zuge von Löscharbeiten in einem Einfamilienhaus in Wien-Penzing…
Frau und Hund im Eis eingebrochen - beide gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau und Hund im Eis eingebrochen - beide gerettet

Die Berufsfeuerwehr wurde am Dienstagvormittag (22.01.2019)…

Brand einer aufgelassenen Gaststätte

Am 06.03.2017 ist in einer aufgelassenen Gaststätte in Wien…

Wien - Ottakring: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

In Wien – Ottakring war am 11. Jänner 2017 gegen 02:00 Uhr…

Nach dem Schnee kam der Regen...

Nachdem in der Vorwoche der unerwartete Schneefall für zahlreiche…

Fachtagung des SG 1.5 "Historische Großbrände in Österreich"

Unter der Leitung von Ehren-Oberbrandrat Johann Sallaberger tagten…