Mann und Katze aus brennender Wohnung gerette

Aus unbekannter Ursache kam es am 24.01.2019 in einer Wohnung in Wien-Döbling zu einem Zimmerbrand.
Eine Passantin bemerkte, dass dichter schwarzer Rauch aus einem Wohnungsfenster austritt und wählte den Notruf der Feuerwehr.

Von der, nach wenigen Minuten am Einsatzort  eingetroffenen,  Berufsfeuerwehr musste die betroffene Wohnungstüre gewaltsam geöffnet werden um die Brandbekämpfung mit einer Löschleitung unter Atemschutz durchführen zu können.
Da zunächst ungewiss war ob sich noch jemand in der Brandwohnung befindet, wurde zeitgleich zur Brandbekämpfung eine Personensuche durchgeführt. In der stark verrauchten Wohnung wurden ein Mann und seine Katze aufgefunden und in Sicherheit gebracht. Der Wohnungsinhaber und die Katze waren bei Bewusstsein, sie mussten aber beide aufgrund der inhalierten Rauchgase mit Sauerstoff versorgt werden.

Die Katze wurde der Tierrettung übergeben und der verletzte Bewohner wurde von der Berufsrettung Wien zur weiteren notfallmedizinischen Versorgung übernommen und anschließend hospitalisiert.

Der Brand konnte rasch abgelöscht werden und das Stiegenhaus blieb aufgrund der aufgebauten Überdruckbelüftung rauchfrei.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann bei Flucht von einem Streit in einen Innenhof gestürzt

Ein 27-jähriger Mann war am 10.06.2020 nach einem Fluchtversuch…

Jugendlicher aus brennender Wohnung gerettet

Ein Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien rettete Samstagvormittag…
,

Strategiekonferenz in Linz

In regelmäßigen Abständen treffen sich der Feuerwehrpräsident,…

31 Verletzte nach Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand in der Nacht auf 09.02.0216 in einem 5-geschoßigen…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

Dachbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 29. Juli 2014 in einem…

Landesseniorentreffen im LFV Steiermark

Über 2.500 Gäste folgten der Einladung zum Landesseniorentreffen…