Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt in der Nacht  auf Samstag (10.09.2022) eine Person. Eine Nachbarin wird in den frühen Morgenstunden auf den Brand aufmerksam und verständigt die Feuerwehr.

Aus unbekannten Gründen brach in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses ein Brand aus. In den frühen Morgenstunden bemerkte eine Bewohnerin den Brandgeruch und verständigte die Berufsfeuerwehr Wien.

Die Feuerwehrleute lokalisierten rasch die betroffene Wohnung und drangen mit einer Löschleitung unter Atemschutz über das Stiegenhaus zu der Brandwohnung vor. Gleichzeitig sorgte ein Hochleistungslüfter dafür, das Stiegenhaus rauchfrei zu halten. Ein Atemschutztrupp verschaffte sich Zutritt in die Wohnung, drang in die stark verrauchten Räume vor und löschte den Brand. Im Zuge der Brandbekämpfung entdeckten die Einsatzkräfte in der Wohnung eine leblose Person, es konnte nur noch der Tod der Person festgestellt werden.

Gleichzeitig mit den Löscharbeiten kontrollierten Feuerwehrleute die benachbarten Wohnungen.
Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen des Landeskriminalamts Wien.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wiener Feuerwehr befreit Reh aus Netz

Ein Reh verhängt sich am 08.12.2022 in einem Netz und kann sich…
,

ÖBFV – Arbeit und Erreichbarkeiten

Der ÖBFV hat seine Arbeit und Services an die Lage in der Corona-Krise…
MA 68 Lichtbildstelle

Ein Todesopfer bei nächtlichem Zimmerbrand

In der Nacht auf Sonntag den 24.02.2019 ist in einer Wohnhausanlage…

Neues Führungsduo an der steirischen Feuerwehrspitze

In der Steiermark wurden turnusmäßig der Landesfeuerwehrkommandant…

Aufklärung durch ÖBFV: Keine Änderung in der Mautordnung für Feuerwehrfahrzeuge

Viel Verwirrung um keine Änderung der Mautordnung ist in den…

Umgestürzte Mauerteile durchschlagen Dach des Nachbarobjektes

Mauerteile eines in Errichtung befindlichen Dachgeschosses stürzten…

Lagerplatzbrand in Simmering

Aus unbekannter Ursache war am 22. April 2014 in den frühen…

32. Ausbilderlehrgang des ÖBFV für Lehrkräfte der österr. Feuerwehrschulen

Von 17. bis 19.9.2012 fand an der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt…