Ein Todesopfer bei Zimmerbrand in der Donaustadt

Bei einem Zimmerbrand in der Nacht  auf Montag den 22.08.2022 ist eine Person in Wien-Donaustadt ums Leben gekommen. Die Berufsfeuerwehr Wien löscht den Brand mit einer Löschleitung, weitere Personen in dem Mehrparteienwohnhaus waren nicht gefährdet.

Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, drang dichter Rauch aus einem straßenseitigen Fenster der Wohnung im zweiten Stock des dreistöckigen Gebäudes. Sofort wurde mit einer Löschleitung über das Stiegenhaus zu der Brandwohnung vorgedrungen. Eine zweite Löschleitung wurde über die Drehleiter von der Straße aus vorbereitet, deren Einsatz aber nicht notwendig war, da die Feuerwehrleute im Innenangriff rasch zum Brandherd vordringen konnten. In der Wohnung wurde eine leblose Person gefunden, die sofort in Sicherheit gebracht und der Berufsrettung Wien, die mit der Sonder-Einsatz-Gruppe (SEG) im Einsatz war, übergeben wurde. Es konnte nur noch der Tod der Person festgestellt werden.

Gleichzeitig mit den Löscharbeiten wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungslüfter entraucht und angrenzende Wohnungen auf Rauchverschleppungen überprüft – es wurde keine weitere Gefährdung festgestellt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen des Landeskriminalamts Wien.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Internationale Grossübung in Linz geplant

FORMATEX23 steht für Full Operational Response to Major Accidents…

Kellerbrand: Frau wollte aus verrauchter Wohnung springen

Im Keller eines dreistöckigen Wohnhauses in Rudolfsheim-Fünfhaus…

Auftakt in Traiskirchen: Feuerwehrjugend tritt zum Bundesbewerb an

In wenigen Stunden wird der 23. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor…

Brand am Schrottplatz

Auf einem, an der Ost-Autobahn gelegenen Betriebsareal in Wien…

A23: Fahrzeug nach Kollision mit Mittelleitschien überschlagen

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 05.01.2016 ein,…

Taxivollbrand

In der Nacht vom 23.09.2015 war auf einem Taxiparkplatz in…