Verkehrsunfall auf S1 – Fahrer eingeklemmt

In der Nacht auf Donnerstag den 06.07.2017 ereignete sich auf der S1 im Abfahrtsbereich Rothneusiedl ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Demnach war ein Schwertransport-Begleitfahrzeug (ohne Zug-LKW) aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit auf die Leitschiene aufgefahren, umgekippt und den Graben entlanggeschlittert. Das Fahrzeug prallte gegen den Betonsockel und wurde letztlich gegen einen Stahlmasten der Verkehrsleiteinrichtung geschleudert.

Der Fahrer konnte von der Berufsfeuerwehr Wien mittels Rettungsschere aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Anschließend wurde der Unfall-PKW durch den Feuerwehrkran auf die Räder gestellt und aus dem Graben gehoben. 

Während des gesamten Einsatzes wurde der schwer verletzte Fahrer intensiv von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt.

Für die Dauer des Einsatzes war die S1 in Fahrtrichtung Schwechat nur einspurig befahrbar sowie die Abfahrt Rothneusiedl gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen…
Einsätze zu Silvester

Zahlreiche Einsätze der Berufsfeuerwehr Wien zum Jahreswechsel

Zu knapp 240 Einsätzen rückte die Berufsfeuerwehr Wien in der…
Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur BrandbekämpfungMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2 – Umfassender Löschangriff zur Brandbekämpfung

Mehrere Löschleitungen, spezielle Trenn- und Löschgeräte,…
MA 68 Lichtbildstelle

Feuerwehrmuseum Wien mit Gütesiegel ausgezeichnet

Im Oktober 2018 wurde das Feuerwehrmuseum Wien beim Österreichischen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 08.09.2018 ein Pkw mit…
Frau aus brennender Wohnung gerettet, Katze wiederbelebt

Frau aus brennender Wohnung gerettet, Katze wiederbelebt

In Wien -  Wieden wurde am 26.12.2017 ein Rauchaustritt aus…

Dachbrand, Alarmstufe 2 – vorherrschender Wind erschwerte Löscharbeiten

Am Dienstagabend (24. Mai 2016) war es in Wien – Alsergrund…

LKW touchiert mehrere geparkte PKW

In den frühen Morgenstunden des 16.11.2015 wurde die Berufsfeuerwehr…

Abgestürzter Bauarbeiter

Auf einer Baustelle in Wien IX war am 9. März 2015 ein Bauarbeiter…

Österreich sagt Danke

Am Samstag, den en 30.11.2013 lud das Bundesministerium für…

Information des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

EHRENAMT IST EHRENSACHE! Die Hochwassersituation der letzten…