Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt am 22.09.2022 eine Person ums Leben, weitere werden unbestimmten Grades verletzt. Der Brand bricht in einem Zimmer im Erdgeschoss des einstöckigen Hauses aus. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien bekämpfen die Flammen mit einer Löschleitung. Das Landeskriminalamt Wien untersucht die Brandursache.

Als die Feuerwehrkräfte eintrafen wurden sie von zwei verletzten Bewohnern vor dem Haus empfangen und informiert, dass sich noch ein Familienmitglied im Haus befände. Sofort drangen Feuerwehrleute unter Atemschutz mit einer Löschleitung zum Brandherd vor und löschten die Flammen. In dem Zimmer fanden sie dann die vermisste Person leblos im Bett vor. Die beiden anderen Hausbewohner wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch betreut und in ein Krankenhaus gebracht.

Der Brandrauch wurde mit Hochleistungslüftern aus dem Haus gedrückt. Das Zimmer, in dem der Brand ausgebrochen war, wurde mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert und keine weitere Gefährdung festgestellt. Das Landeskriminalamt Wien übernahm die Einsatzstelle für weitere Ermittlungen zur Brandursache.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Dramatische Menschenrettung bei Zimmerbrand in Wien-Liesing

Zimmerbrand macht dramatische Menschenrettung durch die Feuerwehr…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verirrter PKW blieb auf Mauer hängen

Ein Pkw durchbricht am 14.02.2022 zwei Zäune und stürzt mit…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien – Ottakring

Bei einem nächtlichen Zimmerbrand in Ottakring wird am 10.01.2022…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Jugendlicher bei Zimmerbrand über eine Drehleiter gerettet

Bei einem Zimmerbrand in der Heiligenstädter Straße in Wien-Döbling…

Alarmstufe 2: 25 Personen aus ihren Wohnungen gerettet

Knapp vor dem Jahreswechsel wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

Donaustrom: Daubelhütte drohte abzutreiben

Am 14. November 2015 war es gegen Mittag im Zuge eines missglückten…

Arbeitstagung der Feuerwehrspitzen in Paris

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) hat sich…

ENNSTAL 2014 – die Kräfte wurden angefordert…

Feuerwehr: mitten im Leben, den Menschen nahe! Bald ist es soweit!…