Frau stirbt bei Zimmerbrand in Wien – Döbling

Eine Frau kommt am 27.03.2022 bei einem Wohnungsbrand in einer Wohnhausanlage in der Heiligenstädter Straße ums Leben. Die Berufsfeuerwehr Wien bekämpft die Flammen mit zwei Löschleitungen, weitere Personen waren nicht gefährdet.

Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, drangen bereits Rauch und Flammen aus den Fenstern der Wohnung im 2. Stock des sechsstöckigen Gebäudes. Der Balkon stand ebenfalls in Brand.

Sofort wurde eine Löschleitung vom Straßenniveau aus vorgenommen um ein Übergreifen auf angrenzende Bereiche zu verhindern. Gleichzeitig wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht, um den Brand von außen bekämpfen zu können, während ein zweiter Angriffstrupp mit einer weiteren Löschleitung unter Atemschutz über das Stiegenhaus in die Brandwohnung vordrang. In der Wohnung wurde eine leblose Frau gefunden. Feuerwehrleute brachten sie in einen rauchfreien Bereich und begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen.

Die Berufsrettung Wien, die mit der Sondereinsatzgruppe im Einsatz war, übernahm die notfallmedizinische Versorgung. Die Frau verstarb noch an der Einsatzstelle.

Während des gesamten Einsatzes wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungsventilator druckbelüftet. Eine Reihe benachbarter Wohnungen wurden auf Rauchgase kontrolliert und wo notwendig belüftet.

Die Brandursache wird vom Landeskriminalamt Wien untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

bank99 unterstützt das österreichische Feuerwehrwesen

Mit einem Scheck über € 1.500,- stellten sich Bereichsleiter…

Vorsicht bei Jerusalema-Flashmob-Videos: Warner Music fordert Geld für Rechte

Das Lied “Jerusalema” war und ist Initiator für viele Flashmob-Videos,…
,

Eigensicherung der Feuerwehrkräfte

Die Leitstellen alarmieren österreichweit Feuerwehren zu Einsätzen…

Bundesfeuerwehrverband, Caritas und Rotes Kreuz zum Tag des Ehrenamtes

Am 5. Dezember ist Tag des Ehrenamts. Die drei großen Organisationen…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Brand einer Halle

Brand einer Halle

In der Nacht auf Sonntag (01.07.2018), ist es zu einem Brand…
Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Erfolgreiche Reanimation durch Feuerwehrleute und Rettungskräfte nach plötzlichem Herzstillstand

Die Rettungskette hat hervorragend funktioniert: Ein Mann erleidet…
Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel

Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel

Montagabend (26.02.2018) ist es auf der S1 in Fahrtrichtung…