Happy End für Hund und Frauchen

Am Mittwoch dem 13.07.2017 kam in Wien – Innere Stadt eine Aufzugskabine zwischen dem EG und 1. OG zum Stillstand.
Kurz zuvor hatte eine Hundebesitzerin mit ihrem Hund, den sie and er Leine führte, den Aufzug betreten. Als sich die Türen der Aufzugsanlage schlossen befand sich der Hund jedochaußerhalb des Fahrschachtes. 
Die Hundebesitzerin reagierte Schlagartig und betätigte den Notfallkonpf des Aufzuges.
Die alarmierten Beamten der Berufsfeuerwehr Wien konnten den geschockten, aber augenscheinlich unverletzten Hund, der in seinem Brustgeschirr in einer Höhe von 1,8m über Fußbodenniveau des Erdgeschoßes hing aus seiner Zwangslage befreien. 
Zeitgleich wurde die Notbefreiung der Hundebesitzerin aus der Aufzugskabine eingeleitet.
Hund und Frauchen konnten nach einem leichten Schrecken wieder vereint werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor…
MA 68 Lichtbildstelle

LKW kippt auf zwei geparkte PKW

Beim Entladen von Glasplatten bei einer Baustelle in Floridsdorf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Zwei Gartenhütten haben in den frühen Morgenstunden des 26.01.2018…

Grillanheizen in Lokal geriet außer Kontrolle

In der Wiener Innenstadt ist am 9. April 2017 beim Anheizen eines…

Zimmerbrand im 5.Stock eines Hochhauses nahe Praterstern

Aus derzeit noch unbekannter Ursache brach in der Früh des 26.08.2016…

Kranführer kollabierte – Mann über Drehleiter gerettet

Am Morgen  des 22.06.2016 wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

Containerbrand

Am 6. Dezember 2014 in den frühen Morgenstunden, kam es zu einem…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…

318. Präsidialsitzung in Amstetten (NÖ)

In der Feuerwehrzentrale der FF Amstetten fand von Montag, 26.08.…