Wien-Hernals: Autolift blieb mit Frau und Hund stecken

Eine Frau benutzt am 29.01.2022 mit ihrem Auto in einer Tiefgarage einen sogenannten Autolift.
Der Lift bleibt stecken und die Frau und ihr Hund werden eingeschlossen. Nach erfolglosen Befreiungsversuchen durch Betreiber und Aufzugsfirma muss schließlich die Berufsfeuerwehr Wien die Eingeschlossenen retten.

Eine Frau kommt mit ihrem Hund mit dem Auto nach Hause und will ihren Wagen in der Tiefgarage des Wohnhauses abstellen. Bei dieser Tiefgarage wird mit dem Auto eine große Liftkabine befahren, der Lift befördert das Fahrzeug gemeinsam mit den Insassen in die Parkebene und dort fährt man mit dem Auto aus dem Lift heraus und parkt das Fahrzeug ein. Diesmal jedoch bleibt der Autolift zwischen den Geschoßen stecken. Die im Fahrzeug bzw. Lift eingeschlossene Person betätigt daraufhin den Notrufknopf und ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma macht sich auf den Weg zur Tiefgarage.

Nachdem dieser Mitarbeiter vergeblich versucht den Lift in eine Geschoßebene zu bewegen, verständigt dieser die Aufzugsfirma und die Berufsfeuerwehr Wien. Doch auch der Aufzugsfirma gelingt es nicht den Lift in eine Position zu bewegen, die eine Befreiung der Person und ihres Hundes möglich gemachte hätte. Daraufhin steigen Einsatzkräfte der Feuerwehr in den Liftschacht ab und öffnen das Dach der Aufzugskabine mit hydraulischem Werkzeug.

Auf diese Weise kann ein Notausstieg mit Leitern hergestellt und die Frau und ihr Hund etwa 2,5 Stunden nachdem sie steckengeblieben waren unverletzt gerettet werden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehrleute retten mehrere Hausbewohner

Feuerwehrleute retten am 18.11.2020 mehrere Hausbewohner bei…
Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Grünbergstraße

Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Grünbergstraße in Wien

Ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Kastenwagen hat Mittwochnachmittag…
Mit Kopf in Gitter steckengeblieben – Berufsfeuerwehr Wien befreit Igel

Mit Kopf in Gitter steckengeblieben – Berufsfeuerwehr Wien befreit Igel

Etwas verschätzt hat sich ein junger Igel, als er am 12.09.2017…

Fahrzeuge stürzen aus Parkdeck

Am Montag den 07.08.2017 kollidierte ein PKW in einem Parkdeck…

Zimmerbrand – Feuerwehr rettete mehrere Personen über die Drehleiter

Montagmittag (22.08.2016) bemerkte ein Passant den Brand einer…

Lkw rammt Fahrzeug des Straßendienstes

Am 13. Mai 2015 gegen 00:30 Uhr kollidierte ein Lkw auf der S2…

Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg,…

Feuerwehr verhinderte Flammeninferno

Kurz vor Mitternacht wurden die Feuerwehren Kühnsdorf und Peratschitzen…