Berufsfeuerwehr Wien birgt abgestürzte Person aus Wienflussbett

Berufsfeuerwehr Wien birgt abgestürzte Person aus Wienflussbett

Aus bisher ungeklärter Ursache war am 06.10.2017 eine Person etwa 10 Meter tief in das Flussbett des Wienflusses nahe der U-Bahnstation Meidling Hauptstraße abgestürzt und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Bei Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien wurde der Verletzte bereits von einem Sanitäter und Polizisten erstversorgt. Um ihn zu bergen wurde eine Drehleiter der Feuerwehr auf der Linken Wienzeile in Stellung gebracht. Der Verletzte wurde vorsichtig in eine Vakuummatratze und eine Rettungswanne gebettet und mit einem Flaschenzug am Korb der Drehleiter unter Begleitung eines Seiltechnikers der Berufsrettung Wien auf Straßenniveau gehoben. Dort wurde er an die Berufsrettung Wien zur weiteren Versorgung übergeben und in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Bergung war die Linke Wienzeile im Einsatzbereich für den Verkehr gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

22. Bundesfeuerwehrtag eröffnet

Der 22. Bundesfeuerwehrtag in St. Pölten wurde am 4. Juni um…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand in Liesinger Werkstättenhalle

In einer Halle in Wien-Inzersdorf brach am 05.11.2019  in den…
Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Verschätzt – Lkw kracht gegen Brücke

Montagmorgen (15.01.2018) wollte ein Fahrer mit seinem Lkw unter…

Acht Ausbilder stellen sich der ÖBFV-Fachausbilder-Prüfung

Acht Mitarbeiter der Österreichischen Feuerwehrschulen meisterten…

Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh…

Bundesministerin Karl besucht steirische Feuerwehrschule

Auf Initiative von LTAbg Bgm. Peter Tschernko stattete am Mittwochnachmittag,…