Berufsfeuerwehr Wien birgt abgestürzte Person aus Wienflussbett

Berufsfeuerwehr Wien birgt abgestürzte Person aus Wienflussbett

Aus bisher ungeklärter Ursache war am 06.10.2017 eine Person etwa 10 Meter tief in das Flussbett des Wienflusses nahe der U-Bahnstation Meidling Hauptstraße abgestürzt und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Bei Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien wurde der Verletzte bereits von einem Sanitäter und Polizisten erstversorgt. Um ihn zu bergen wurde eine Drehleiter der Feuerwehr auf der Linken Wienzeile in Stellung gebracht. Der Verletzte wurde vorsichtig in eine Vakuummatratze und eine Rettungswanne gebettet und mit einem Flaschenzug am Korb der Drehleiter unter Begleitung eines Seiltechnikers der Berufsrettung Wien auf Straßenniveau gehoben. Dort wurde er an die Berufsrettung Wien zur weiteren Versorgung übergeben und in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Bergung war die Linke Wienzeile im Einsatzbereich für den Verkehr gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Wien: Sturm Petra sorgte bisher für 300 Feuerwehreinsätze

Nachdem der Sturm heute Morgen (04.02.2020) Wien erreicht hatte,…

Zimmerbrand: lebloser Mann im Brandwohnung aufgefunden

Bei einem Zimmerbrand wurde von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ball der Berufsfeuerwehr WienMA 68 Lichtbildstelle

69. Ball der Wiener Berufsfeuerwehr

Am Samstag den 16. Februar 2019 findet im Wiener Rathaus unter…

20 Jahre "Grosses Kinderfest" im Freilichtmuseum Grossgmain

Von 9 bis 17 Uhr ist das gesamte Museumsareal ein einziger großer…

Pkw stürzte auf Bahnstrecke

Montagnachmittag (28.11.2016) kam in der Nähe des Kreisverkehrs…

Polizei und Feuerwehr Europameisterschaft in Huelva/Spanien

Auf die Leichtathleten der Berufsfeuerwehr Wien kann man sich…

Zimmerbrand – sechs Personen mussten ins Krankenhaus

In den Frühen Morgenstunden des 06.02.2016 war aus noch unbekannter…

ENNSTAL 2014 - Katastrophenschutz ist unser Programm!

Der Auftakt zur ersten nationalen Katastrophenschutzübung der…

Kleinkind steckt in Geländer fest

Am Abend des 22. Jänner 2014 steckte ein knapp zweijähriger…

Sieger des Dräger-Feuerwehr-Website-Wettbewerbs 2013 stehen fest

Am Donnerstag, den 23.05.2013 fand die feierliche Verleihung…