Autolenkerin bei Unfall im Wrack eingeklemm

Eine Pkw-Lenkerin verlor am 29.07.2021 aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Auto, prallte gegen einen Ampelmast, wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und dabei unbestimmten Grades verletzt. Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien mussten die Frau mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem stark deformierten Fahrzeug befreien.

Durch den Aufprall war die gesamte Fahrerseite des Pkw massiv beschädigt und die Lenkerin eingeklemmt. Ersthelfer an der Unfallstelle waren ein Notfallsanitäter und eine Intensivkrankenschwester, die zufällig vorbeikamen.

Feuerwehrleute stabilisierten das Unfallfahrzeug, entfernten die beiden Türen an der Fahrerseite und eine Fahrzeugsäule mit hydraulischen Rettungsgeräten um Zugang zu der Verletzten zu bekommen. Teams der Berufsrettung Wien übernahmen notfallmedizinisch Versorgung.

Die Frau wurde vorsichtig aus dem Unfallwrack gehoben und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Das Unfallfahrzeug wurde mit einem Abschleppfahrzeug von der Einsatzstelle entfernt.

Die Brünner Straße war während des Einsatzes stadteinwärts gesperrt, die Straßenbahnlinien 30 und 31 unterbrochen.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Bewohner retteten sich bei Brand auf Gerüst

In einem Mehrparteienwohnhaus in Wien - Meidling bricht am 17.12.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Toter bei Zimmerbrand

Bei einem nächtlichen Zimmerbrand am 09.12.2021 in Wien-Alsergrund…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schnee: Busunglück mit neun Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus am 09.12.2021 werden…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Große Geräte- und Fahrzeugschau im Rahmen der LENTIA MMXIX!

Bei der „LENTIA MMXIX“, nach „Ennstal 2014“ die zweite…

Stellungnahme von FWPRÄS Albert Kern zum aktuellen Brandaus-Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren! Mit großer Verwunderung und…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

37. ÖBFV-Führungsseminar

Das 37. Führungsseminar des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…

Die österreichischen Feuerwehren präsentierten sich am Nationalfeiertag

Der 26. Oktober stand auch heuer wieder ganz im Zeichen der Republik…

Trauer um Julian Wagner

Das österreichische und internationale Feuerwehrwesen hat mit…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 17.02.2014

Am heutigen Tag wurde von der Civil Protection (slowenischer…

Live aus Mulhouse: Die Antretezeiten der österr. Gruppen

Die Antretezeiten der österreichischen Feuerwehrbewerbsgruppen   Donnerstag,…