Autolenkerin bei Unfall im Wrack eingeklemm

Eine Pkw-Lenkerin verlor am 29.07.2021 aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Auto, prallte gegen einen Ampelmast, wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und dabei unbestimmten Grades verletzt. Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien mussten die Frau mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem stark deformierten Fahrzeug befreien.

Durch den Aufprall war die gesamte Fahrerseite des Pkw massiv beschädigt und die Lenkerin eingeklemmt. Ersthelfer an der Unfallstelle waren ein Notfallsanitäter und eine Intensivkrankenschwester, die zufällig vorbeikamen.

Feuerwehrleute stabilisierten das Unfallfahrzeug, entfernten die beiden Türen an der Fahrerseite und eine Fahrzeugsäule mit hydraulischen Rettungsgeräten um Zugang zu der Verletzten zu bekommen. Teams der Berufsrettung Wien übernahmen notfallmedizinisch Versorgung.

Die Frau wurde vorsichtig aus dem Unfallwrack gehoben und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Das Unfallfahrzeug wurde mit einem Abschleppfahrzeug von der Einsatzstelle entfernt.

Die Brünner Straße war während des Einsatzes stadteinwärts gesperrt, die Straßenbahnlinien 30 und 31 unterbrochen.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Josefine Kern, FPräs Albert Kern, HBP Alexander Van der Bellen, FVPräs Franz Humer, FVPräs Armin Blutsch

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…
Ein Todesopfer und mehrere Verletzte nach Explosion

Ein Todesopfer und mehrere Verletzte nach Explosion

Aus unbekannter Ursache kam es in der Nacht auf Freitag 06.04.2018 in…
Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

In einem Kellerabteil der weitläufigen fünf-geschossigen Wohnhausanlage…

Brandeinsatz bei Einkaufszentrum

Am Freitag den 12.05. 2017 drang in Folge eines Kleinbrandes…

Wiener Feuerwehr-Rettungshund gewinnt Gold bei Rettungshunde-WM in Turin

Mit seiner 6jährigen belgischen Schäferhündin Dora hat Peter…

4 Zimmerbrände – 38 Fahrzeuge und 180 Mann im Brandeinsatz

Am Abend des 23. April 2015 musste die Berufsfeuerwehr Wien…

Autobus in Vollbrand

Am 3. März 2014 geriet kurz nach Mitternacht aus unbekannter…