Feuerwehr-Einsatztaucher retten Schwimmerin während Trainingseinheit

Bei einem Tauch-Training am Neufelder See retten Feuerwehr-Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Wien eine in Notlage geratene Schwimmerin.

Eine Frau nutzte den sonnigen Dienstagnachmittag (08.06.2021) um sich sportlich zu betätigen. Im tieferen Bereich des Neufelder Sees hatte die Schwimmerin plötzlich Probleme sich über Wasser zu halten und rief um Hilfe.

Feuerwehr-Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Wien, die an diesem Nachmittag ihre Trainingseinheit zu absolvieren hatten, bemerkten die in Notlage geratene Frau und schwammen umgehend zu ihr. Die Frau wurde von den beiden ausgebildeten Tauchlehrern aus dem Wasser zu einem standardmäßig vorbereiteten Erste-Hilfe Platz am Ufer gebracht und bis zum Eintreffen ihrer Angehörigen betreut.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Thomas Peschat

Wiener Sicherheitsfest 2022

Beim “Wiener Sicherheitsfest” am Rathausplatz dreht sich…

Wien: Zehn Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in Wien – Ottakring wird ein Wohngebäude…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Junger Mann steckt mit seinem Fuß in der Rolltreppe fest

Mittwochabend (05.10.2022) geriet ein junger Mann, bei der Benützung…

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Großes Engagement der Mitglieder der Feuerwehrjugend und des Katastrophenhilfsdienstes Wien

Großes Engagement der Mitglieder der Feuerwehrjugend und des Katastrophenhilfsdienstes Wien

Zahlreiche Einsätze, wie beispielsweise beim großen Sturmtief…

Pkw in Hauseinfahrt abgestürzt

Am 27. Mai 2014 bemerkte in Wien-Döbling…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

RETTUNGSGASSE – 2 JAHRE DANACH – UNSERE ERFAHRUNGEN

Am Dienstag, den 4. Februar 2014 fand eine Pressekonferenz mit…

Eisenbahnschutzvorschriften – rechtliche Probleme beim Einsatz der Feuerwehren

Gemäß einer Information des ÖBFV vertritt das BMVIT die Rechtsauffassung,…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…