Fahrzeugkollision – Fahrzeuglenker eingeklemmt

Heute Früh (10.01.2016) bemerkten Passanten einen Verkehrsunfall in Wien – Rudolfsheim – Fünfhaus und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Aus unbekannter Ursache ist es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß eines PKWs und eines Kleintransporters gekommen. In weiterer Folge war der Personenkraftwagen gegen einen Geländerpfeiler und andere Hindernisse gestoßen.

Der Fahrzeuglenker des Personenkraftwagens wurde durch den Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt. Parallel zur Erstversorgung des Fahrzeuglenkers durch den Rettungsdienst wurde das Fahrzeug von der Berufsfeuerwehr Wien gesichert und der Lenker anschließend mittels zwei hydraulischer Rettungssätze aus dem Fahrzeug befreit.

Der durch den Unfall beschädigte Geländerpfeiler wurde durch die Berufsfeuerwehr Wien begutachtet und in Abstimmung mit dem technischen Permanenzdienst der Stadt Wien mittels Seilwinde wieder an seine ursprüngliche Position gezogen. Das beschädigte Brückengeländer wurde durch eine Abschrankung gesichert.

Die im Zuge des Unfalls ebenfalls beschädigte Fußgängerampel und ein Verkehrsschild mussten aus Sicherheitsgründen entfernt werden.

Von der Berufsrettung Wien wurden zwei schwerverletzte Personen ins Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

3. FF-Award 2020 – Feuerwehr schafft Gemeinschaft!

Unter dem Motto "Feuerwehr schafft Gemeinschaft" sucht HELP mobile…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

PKW kollidiert mit einem Ampelmast, der Lenker kommt bei dem Unfall ums Leben

Ein Pkw kollidierte am 23.01.2020 mit einem Ampelmast nahe der…

Gastherme verschmutzt: Junge Frau stirbt an CO-Vergiftung

Während des Duschens stieg die Kohlenstoffmonoxid-Konzentration…

Bestätigt: Keine Vignettenpflicht für Feuerwehr

Nachdem am 5. Juli 2018 die neue Mautordnung (Version 52) in…

25 Jahre im Dienste des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

25 Jahre Jugendarbeit im Sinne des Wiener Landesfeuerwehrverbandes…

Bummelzug im Straßengraben

Am 12. September 2014 abends kam ein sogenannter „Bummelzug“…
,

Ehrenring an Ehrenvizepräsident LBD Josef Meschik

Im Zuge der 10. Strategiekonferenz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…

Auszeichnung von 18 feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern

Der Arbeitsplatz vor Ort – bringt Sicherheit im Ort. So hat…